Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 164241

ABT Sportsline mit Zweifacherfolg

Kempten, (lifePR) - Die Tuning World Bodensee hat sich vergangene Woche als erfolgreiches Pflaster für ABT Sportsline erwiesen. Im Rahmen der Automobilausstellung in Friedrichshafen wurden dem weltweit größten Veredler für Fahrzeuge aus dem Volkswagenkonzern zwei Ehrungen zuteil. ABT gewann sowohl den Yokohama 4x4 Award als auch den Tuning Theo.

Mit dem prestigeträchtigen Yokohama 4x4 Award ehrten die Leser von AUTO BILD allrad das jüngste SUV Erfolgsmodell aus dem Hause ABT: Der ABT Q5 konnte sich gegen starke Konkurrenten wie Brabus und Techart durchsetzen und wurde als erstes SUV aus dem Hause ABT auf Platz 1 gewählt. "Wir freuen uns, dass eine große Zahl der über 40.000 teilnehmenden Leser unsere Arbeit in diesem Fahrzeugsegment würdigt", freut sich Florian Büngener. Der Pressesprecher von ABT Sportsline sieht damit den kontinuierlich wachsenden Erfolg der edlen Allgäuer SUV bestätigt.

Bei der zweiten Ehrung handelte es sich um eine Weltpremiere. Zum ersten Mal verlieh die VW Speed den Tuning Theo. Hier setzte sich ABT Sportsline im Bereich Motor deutlich gegen die Konkurrenz durch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Diversity Preis 2017 geht an BLG LOGISTICS und an die VHS Bremerhaven

, Medien & Kommunikation, Hochschule Bremen

Bereits zum 8. Mal wird der Diversity Preis "Der Bunte Schlüssel: Vielfalt gestalten!" von der Hochschule Bremen zusammen mit dem Mercedes-Benz...

Dr. Mischak: Kreis ordnet Reinigungsmaßnahmen an

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Weil Eigentümer und Versicherung die Reinigung des verseuchten Geländes und insbesondere des Regenwasserkanals nicht in der gebotenen Schnelligkeit...

Immer gewissenhaft und sorgfältig

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit Milka Zoric hat Landrat Manfred Görig am Montag eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand verabschiedet. Knapp 30 Jahre nämlich war...

Disclaimer