Dienstag, 21. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 105452

ABT Sportsline: Wussten Sie schon...

...dass ABT Sportsline in den Niederlanden online geht?

Kempten, (lifePR) - Die Niederlande sind nicht nur beliebtes Reiseziel der Deutschen, es ist auch einer der wichtigsten Märkte für ABT Sportsline. Zusammen mit dem langjährigen Partner PON hat ABT hier ein dichtes Netzwerk von 122 Händlerstützpunkten aufgebaut. Um diese Zentren nun auch online zu unterstützen und die Interessenten zwischen Venlo und Leeuwarden konstant mit News zu versorgen, wurde nun www.abt-sportsline.nl ins Leben gerufen. "Das umfassende holländische Web-Angebot ist ein weiterer Schritt, ABT Sportsline als internationale Marke zu positionieren. Denn dauerhaften Erfolg hat nur, wer auch online die Sprache seiner Kunden spricht", so Hans-Jürgen Abt über den niederländischen Internet- Auftritt.

... dass ABT Sportsline nun auch den SEAT Leon Supercopa erobert?

Mit Patryk Pachura gehört der offizielle polnische Partner von ABT Sportsline zum aktuellen Teilnehmerfeld des SEAT Leon Supercopa. Wenn die Rennserie am kommenden DTM-Wochenende an den Start geht, ist der 25-jährige Sportler aus Poznan zum zweiten Mal mit dabei. Denn schon 2007 startete er für die spanische Marke. Außerdem setzte sein Team Pachura Motorsport 2008 einen Golf V TDI Cup beim 24 h Rennen von Dubai ein. Seit vergangenem Jahr ist Patryk Pachura polnischer Generalimporteur für die Marke ABT Sportsline und bietet in unserem östlichen Nachbarland alle Produkte und Serviceleistungen in "bester Allgäuer Qualität" an. Für die 16 Läufe im schnellen Leon wünschen wir ihm alles Gute.

Weitere Informationen unter: www.abt-sportsline.de/media

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie Digitalisierung unser Arbeiten verändert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Was unser Leben in den letzten Jahren sicherlich am meisten verändert hat, ist die Digitalisierung der Gesellschaft – auch in der Arbeitswelt...

Wasser marsch!

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Mit einem Planspiel wollen Passauer Wissenschaftler und Studenten weltweit das Bewusstsein für sauberes Trinkwasser schärfen. Der heiße trockene...

TÜV SÜD - Stefan Rentsch übernimmt Leitung der Region CEE

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

Der weltweit tätige Dienstleistungskonze­rn TÜV SÜD hat Stefan Rentsch zum CEO der Region Central and Eastern Europe (CEE) ernannt. Der international...

Disclaimer