Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 338312

Nordrheinische Ärzteversorgung vergibt Individualmandat für pan-europäischen Immobilienfonds an Aberdeen

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die Aberdeen Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH wurde von der Nordrheinischen Ärzteversorgung mit dem Management eines europäischen Immobilien-Spezialfonds betraut. Aberdeen hat das Mandat im Rahmen eines strukturierten Auswahlverfahrens eines international renommierten Investment Consultants gewonnen. Aktuell umfasst das Portfolio fünf Objekte - je zwei in London und Mailand und eines in Brüssel. Ein Ausbau des Immobilienvermögens auf rund 250 Mio. Euro ist geplant.

Die Investitionsstrategie sieht Büroimmobilien in Metropolen und etablierten Immobilienstandorten in Westeuropa und Skandinavien vor. Beimischungen von Einzelhandelsobjekten sind möglich. Die Entscheidung zugunsten Aberdeens führt die deutsche Einheit des britischen Konzerns auf den strukturierten und transparenten Investmentprozess und die breite Erfahrung mit pan-europäischen Immobilienfonds zurück. Rund 500 der 1.900 Aberdeen-Mitarbeiter verwalten an 13 Standorten weltweit Immobilien für 24 Mrd. Euro. In Europa rangiert Aberdeen unter den Top-Five der Immobilienverwalter.

Aberdeen Asset Management Deutschland-Chef Dr. Hartmut Leser: "Aberdeen ist ein institutionelles Investmenthaus und verwaltet eine bedeutende Zahl von Immobilienfonds für Kunden wie Altersvorsorgeeinrichtungen, Versicherungen, Stiftungen etc. In Deutschland arbeiten wir bereits mit mehreren berufsständischen Versorgungswerken bzw. Pensionsfonds erfolgreich zusammen. Unsere Kompetenz in Research, Investment und Asset Management ist das Eine. Das Andere, für institutionelle Anleger nicht minder wichtige, ist: Wir sprechen die gleiche Sprache und verstehen die Bedürfnisse von Investoren wie der Nordrheinischen Ärzteversorgung."

Aberdeen Asset Management Deutschland AG

Aberdeen Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH gehört zur Unternehmensgruppe Aberdeen Asset Management PLC. Aberdeen Asset Management PLC ist ein reiner Asset Manager, der seit 1991 an der London Stock Exchange (seit 2012 als FTSE-100-Unternehmen) gelistet ist. Aberdeen investiert im Auftrag von Kunden weltweit in die vier Hauptanlageklassen Aktien, Renten, Immobilien und alternative Anlagen. Heute verwaltet das Unternehmen ein Vermögen von rund 222 Mrd. Euro, davon 24 Mrd. Euro in Immobilien (Stand 30. Juni 2012).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GKV-Höchstkrankengeld gestiegen - Einkommenslücke bleibt

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Arbeitnehmer haben in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) bei längerer Arbeitsunfähigkeit nach der Lohnfortzahlung ab der siebten Woche...

Servicestudie: Beratung Versicherungsvermittler 2018

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Stimmen Beratung und Empfehlungen fühlen sich Kunden beim Versicherungsvermitt­ler gut aufgehoben. In puncto Kompetenz sind die Agenten, die...

Bitcoins - Gier frisst Hirn

, Finanzen & Versicherungen, Itzehoer Aktien Club GbR

Die Tulpen haben es längst hinter sich. Den Bitcoins steht es noch bevor: „Egal, wie hoch der Preis noch steigt, auch diese Blase wird am Ende...

Disclaimer