Sonntag, 24. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 205577

Immobilie des DEGI GLOBAL BUSINESS in Köln verkauft

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die Aberdeen Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH hat das Bürogebäude "Kap am Südkai" in Köln, Agrippinawerft 26-30, aus dem Portfolio des Offenen Immobilienfonds DEGI GLOBAL BUSINESS verkauft. Zuvor hatte Aberdeen erfolgreich diverse Asset Management Aktivitäten umsetzen können u. a. Vertragsverlängerungen mit mehreren Bestandsmietern und einige Neuvermietungen u .a. rd. 2.000 m² an die Flagsol GmbH, die das Kap am Südkai als ihr Headquarter nutzen wird. Erworben wurde die 2004 erbaute Immobilie mit 12.480 m² Nutzfläche von dem deutschen Vermögensverwalter RREEF. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Verkauf der Immobilie war seit längerem geplant. Der Besitzübergang erfolgte Ende November. Aberdeen wurde von dem Maklerhaus Jones Lang LaSalle beraten.

Aberdeen Asset Management Deutschland AG

Aberdeen ist ein etablierter und führender Immobilien Asset Manager mit Kunden auf der ganzen Welt. Zum 30. September 2010 verwaltete die Gruppe Immobilienanlagen von rund 25 Mrd. Euro in Spezial-Sondervermögen, Publikums- und Spezialfonds und ist damit einer der vier größten Immobilien-Asset-Manager Europas.

Aberdeen Asset Management ist ein unabhängiger Asset Manager, der seit 1991 an der London Stock Exchange gelistet ist. Das Unternehmen wurde ursprünglich 1983 in Aberdeen, Schottland, gegründet. Aberdeen investiert im Auftrag von Kunden weltweit in die vier Hauptanlageklassen Aktien, Renten, Immobilien und alternative Anlagen. Heute verwaltet das Unternehmen ein Vermögen von rund 205 Mrd. Euro (Stand 30. September 2010).

Fakten

- Wir kennen die lokalen und globalen Märkte, und stützen uns auf ein Team von über 1.830 Mitarbeitern in 31 Niederlassungen in 24 Ländern
- Wir sind der Überzeugung, dass unser Fokus, unsere Unternehmensgröße und unser Ansatz die Grundlage für effektives Asset Management und exzellenten Kundenservice sind.
- Unsere Teams machen sich für einen originären Denk- und Wissensansatz stark. Dadurch können wir Investitionsentscheidungen auf Basis unseres eigenen Research treffen.
- Als Gruppe besitzen wir die richtige Größe, um eine weltweite Abdeckung der Finanzmärkte zu ermöglichen. Dennoch haben wir jede einzelne Portfolioentscheidung im Blick.
- Eng verzahnte Teams, klare Investmentprozesse und flache Strukturen spielen für uns eine wichtige Rolle.
- Wir streben danach, das Vermögen unserer Kunden nachhaltig zu verwalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

25 Jahre im Dienst für das Feriendorf Groß Väter See

, Medien & Kommunikation, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Am Donnerstag, den 28.06.2018 wird von 10.30 bis 11.30 Uhr nach über 25-jähriger Dienstzeit die Reservierungsleiteri­n des Feriendorfs Groß Väter...

Elastischer Ärger, Riesenwut auf Nina und ein unerhörter Tausch sowie das Experiment Liebe - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie gehen Menschen miteinander um? Wie gehen Männer mit Frauen um – und umgekehrt? Und was ist eigentlich Liebe? Ein Experiment mit ungewissem...

Kinoprogrammpreise der nordmedia

, Medien & Kommunikation, nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

57 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 21. Juni 2018 mit einem Kinopro-grammpreis...

Disclaimer