Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63323

Telekom Austria startet Imagekampagne im Business-Segment

Wien, (lifePR) - .
- Rund zwei Drittel der österreichischen Unternehmen sind bereits Telekom Austria Kunden
- Neue Imagekampagne zeigt das Telekom Austria Logo mitten im Arbeitsalltag

Mit einer neuen Kampagne im Segment klein- und mittelständischer Unternehmen präsentiert sich Telekom Austria bis Ende September in den Print- und Online-Medien. Die Werbeagentur EURO RSCG hat für Telekom Austria die Idee zu fünf Sujets kreiert, in denen das Telekom Austria Logo in verschiedenen Situationen des Geschäftsalltags unerwartet und doch wie selbstverständlich in der branchentypischen Arbeitsumgebung "auftaucht". Telekom Austria ist mittendrin im Arbeitsleben und das Logo fügt sich perfekt in diese Momentaufnahmen ein - am Kaffeehaustischchen und an der Bar ebenso wie in der Auslage einer Boutique, beim Bäcker oder im Büro. Die Sujets sind zumeist als ganzseitige Inserate in Tageszeitungen, Wirtschaftstiteln und Branchenmedien sowie als Online-Werbung zu sehen. Die Imagekampagne richtet sich an eine Zielgruppe von rund 350.000 Kunden.

"Die Aussage ist klar", so Tanja Sourek, Leiterin Werbung und Kampagnen, " zwei Drittel aller österreichischen Unternehmer können nicht irren: Ob Gastronomie, Handel, Gewerbe oder Dienstleistung: Telekom Austria ist ein verlässlicher Partner für Unternehmer! Es gibt keinen Grund, nicht bei Telekom Austria Kunde zu sein. Mit gutem Service, hoher Netzstabilität, kompetenter persönlicher Betreuung und Angeboten aus einer Hand bieten wir alles, was ein Unternehmer braucht - zu transparenten und fairen Preisen."

Informationen rund um die Business-Produkte von Telekom Austria erhalten Sie unter kmu.telekom.at.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer