Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61753

Ergebnis für das 1. Halbjahr 2008

(lifePR) (Wien, ) -Anstieg der Umsatzerlöse um 7,7 % von 2.353,8 Mio. EUR auf 2.535,8 Mio. EUR
-Das EBITDA steigt um 2,7 % von 942,4 Mio. EUR auf 967,7 Mio. EUR
-Das anhaltende Wachstum der internationalen Tochtergesellschaften treibt das EBITDA
-Weitere Stabilisierung der Trends im Festnetz, da Produktbündel den Anschlussrückgang verlangsamen
-Die Kundenbasis im Segment Mobilkommunikation wächst um 52,5 % auf 16,5 Mio. Kunden
-Ausblick für das Geschäftsjahr 2008 inklusive geplanter Dividende pro Aktie von zumindest 0,75 EUR bestätigt

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Vorbild Vogelsberg: Familienbündnis hat 2000 Menschen über Demenz informiert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Das Fazit fällt eindeutig aus: „Das war eine gute Sache“, sagte Hans Dieter Herget und blickte zurück auf die „Samstage gegen das Vergessen“....

Disclaimer