Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131048

Neue Sales Managerin bei der A-ROSA Flussschiff GmbH

Yesim Tasöz ab sofort verantwortlich für Region Deutschland Süd

Rostock, (lifePR) - Ab 01. November verstärkt Yesim Tasöz das fünfköpfige Außendienstteam der A-ROSA Flussschiff GmbH. Als neue Sales Managerin ist die gebürtige Nürnbergerin ab sofort zuständig für die Region Deutschland Süd.

Die 32jährige studierte nach ihrer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau Betriebswirtschaftslehre an der FH Nürnberg und sammelte parallel dazu als Teilzeitkraft mehrere Jahre lang Erfahrungen im Reisebüro. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeiten lag beim Verkauf touristischer Leistungen sowie in der Umsetzung von Umsatzzielvorgaben. Seit 2004 war Tasöz als Verkaufsleiterin bei der First Reisebüro Reisefundgrube GmbH tätig und zeichnete für die drei Filialen Nürnberg, Windsbach und Gunzenhausen verantwortlich. Bei der A-ROSA Flussschiff GmbH ist sie künftig zuständig für Agenturen und Vertriebspartner in der Region Deutschland Süd.

"Wir freuen uns, dass wir für unsere Vertriebspartner Frau Tasöz als neue Ansprechpartnerin und Sales Managerin gewinnen konnten, die sich durch ihre Tätigkeit als Verkaufsleiterin unter anderem ein umfangreiches Wissen an Kundenbindungsinstrumenten aufgebaut hat", so Jörg Boeckmann, Director Marketing und Sales der A-ROSA Flussschiff GmbH.

A-ROSA Flussschiff GmbH

Die A-ROSA Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock ist der Marktführer für Flusskreuzfahrten auf der Donau und Rhône/Saône und bedient seit 1. August 2009 als neues Fahrtgebiet auch den Rhein. Zur modernen Flotte gehören momentan sieben Schiffe, die A-ROSA VIVA wird als weiteres Rheinschiff im April 2010 in Dienst gestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer