Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 321875

4SC AG gibt Wahl von Dr. Thomas Werner zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden bekannt

Planegg-Martinsried, (lifePR) - Das biopharmazeutische Unternehmen 4SC AG (Frankfurt, Prime Standard: VSC), das zielgerichtete Medikamente gegen Autoimmunerkrankungen und Krebs erforscht und entwickelt, gibt bekannt, dass der Aufsichtsrat der Gesellschaft heute Herrn Dr. Thomas Werner zu seinem neuen Vorsitzenden und Herrn Dr. Manfred Rüdiger zu seinem neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt hat - jeweils bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2012 beschließt.

Herr Dr. Werner hat, als stellvertretender Vorsitzender, das Gremium bereits seit 1. Juni 2012 kommissarisch geleitet, nachdem Herr Dr. Jörg Neermann sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats aus persönlichen Gründen zum 31. Mai 2012 niedergelegt hatte.

Herr Dr. Werner, Unternehmensberater und ehemaliger Deutschland-Chef von GlaxoSmithKline, verfügt über langjährige Erfahrung und umfassende Expertise in der pharmazeutischen Industrie, unter anderem im Bereich der Onkologie; er gehört dem 4SC-Aufsichtsrat seit Juni 2009 an, seit Juni 2010 als dessen stellvertretender Vorsitzender. Herr Dr. Rüdiger, Venture Partner bei LSP Life Science Partners in München, CEO der Affectis Pharmaceuticals AG, Planegg-Martinsried, und CEO der Kiadis Pharma B.V., Amsterdam, Niederlande, verfügt über langjährige Erfahrung und breites Know-how in der Biotechnologie-Industrie; er gehört dem Aufsichtsrat der 4SC AG seit August 2005 an.

Rechtlicher Hinweis

Dieses Dokument kann Prognosen, Schätzungen und Annahmen im Hinblick auf unternehmerische Pläne und Zielsetzungen, Produkte oder Dienstleistungen, zukünftige Ergebnisse oder diesen zugrunde liegende oder darauf bezogene Annahmen enthalten. Jede dieser in die Zukunft gerichteten Angaben unterliegt Risiken und Ungewissheiten, die nicht vorhersehbar sind und außerhalb des Kontrollbereichs der 4SC liegen. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Angaben enthalten sind.

Weitere Informationen finden Sie unter www.4sc.de

4SC AG

Der von der 4SC AG (ISIN DE0005753818) geführte Konzern erforscht und entwickelt zielgerichtet wirkende, niedermolekulare Medikamente zur Behandlung von Erkrankungen mit hohem medizinischen Bedarf in verschiedenen Autoimmun- und Krebsindikationen. Damit sollen den betroffenen Patienten innovative Therapien mit verbesserter Verträglichkeit und Wirksamkeit im Vergleich zu bestehenden Behandlungsmethoden für eine höhere Lebensqualität geboten werden. Die ausgewogene Pipeline des Unternehmens umfasst vielversprechende Produkte in verschiedenen Phasen der klinischen Entwicklung. Durch Partnerschaften mit führenden Unternehmen der Pharmaindustrie setzt die 4SC auf zukünftiges Wachstum und Wertsteigerung. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und beschäftigte zum 31. März 2012 insgesamt 90 Mitarbeiter. Die 4SC AG ist seit Dezember 2005 am Prime Standard der Börse Frankfurt gelistet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sanitätshaus Miehle in Coesfeld eröffnet!

, Gesundheit & Medizin, OBV Objektbau Bomers GmbH

Das Sanitätshaus Miehle hat seine 2 Filiale in Coesfeld eröffnet. Im Ärztehaus auf einer kleinen Fläche wird der Patient an einem eindrucksvollen...

Holistika wird Reiki Conciliation Major Sponsor

, Gesundheit & Medizin, Holistika Verlag

Holistika Geschäftsführer Oliver Drewes, der vor Jahren selbst Seminare bei Bert Hellinger über das Auflösen generationsübergreif­ender, herkunftsunbewußter...

Umfangreiche Beschlüsse im REGIOMED-Aufsichtsrat

, Gesundheit & Medizin, REGIOMED-KLINIKEN GmbH

Die Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtu­ngen in Deutschland sind immer mehr dem zunehmenden Kostendruck ausgesetzt. Diesem Trend will der...

Disclaimer