TÜV vergibt Gütesiegel an 123ökostrom Premium

Neues Ökostrom-Produkt von 123energie vom TÜV Süd zertifiziert / Strom aus garantiert erneuerbaren und umweltfreundlichen Energien

(lifePR) ( Ludwigshafen, )
Der TÜV Süd hat jetzt bestätigt, dass das Stromprodukt "123ökostrom Premium" zu 100 Prozent umweltfreundlich ist und einen aktiven Beitrag zum Ausbau erneuerbarer Energien leistet. Das neue Angebot von 123energie, der Online-Marke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, erfüllt die Anforderungen an organisatorische, technische und vertragliche Anforderungen. So bescheinigt die TÜV-Zertifizierung, dass 123ökostrom Premium vollständig aus regenerativen Energien stammt, keine klimaschädlichen CO2-Emissionen entstehen und nur die Mengen an Ökostrom vermarktet werden, die auch im Vorfeld beschafft wurden. Damit bestätigt der TÜV Süd die Einhaltung der Vorgaben des Vereins EnergieVision e. V., mit dessen Gütesiegel "ok-power" 123ökostrom Premium ausgezeichnet ist. Der Verein, der vom WWF Deutschland, dem Öko-Institut und der Verbraucherzentrale NRW gegründet wurde, zeichnet ausschließlich Stromprodukte aus, die strengen Umweltkriterien entsprechen und nachweislich "echten" Ökostrom bieten. Bei 123ökostrom Premium stammen mindestens 33 Prozent des Stroms aus Anlagen, die jünger als sechs Jahre sind. Ein weiteres Drittel wird in neueren Bestandsanlagen produziert.

Kunden, die sich für 123ökostrom Premium entscheiden, haben mit der mehrfachen Zertifizierung des Stromprodukts den eindeutigen Nachweis, die Erweiterung regenerativer Erzeugungsformen zu unterstützen. "Da Ökostrom oder grüner Strom keine geschützten Begriffe sind, ist es für uns wichtig, unseren Kunden zu beweisen, dass sie unseren Angeboten vollkommen vertrauen können", so Ralf Poll, Leiter Vertrieb und Handel der Pfalzwerke. "Die Förderung erneuerbarer Energien hat bei uns nicht erst mit der öffentlichen Debatte um die Energiewende begonnen, sondern gehört seit langem zu unserer Unternehmenspolitik."

123energie zeigt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien auch mit seinem ebenfalls TÜV-zertifizierten Öko-Produkt "123ökostrom", das ausschließlich aus europäischen Wasserkraftwerken mit dem Gütesiegel "Renewable+" stammt. Auch das klassische Produkt "123strom" beinhaltet überdurchschnittlich viel Ökostrom: So beträgt der Anteil regenerativer Energien aus Wasser, Wind, Solar, Geothermie oder Biomasse 23,47 Prozent, was deutlich höher ist als der bundesdeutsche Durchschnitt von 17,3 Prozent.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.