Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 331660

Der 1. FFC Frankfurt startet mit großen Ambitionen in die Vorbereitungen zur Saison 2012/2013

Frankfurt am Main, (lifePR) - Nach einer ereignisreichen Saison 2011/2012 mit der Teilnahme an zwei Endspielen startet der 1. FFC Frankfurt mit großen Ambitionen in die neue Spielzeit. Trainingsauftakt des dreifachen UEFA-Cupsiegers ist am Montag, dem 16. Juli 2012 - rund sieben Wochen vor dem ersten Bundesligaspieltag -, und es gilt, die FFC-Mannschaft optimal auf die anstehenden Herausforderungen in der Saison vor der EM 2013 in Schweden vorzubereiten.

Neben verschiedenen Testspielen gegen hochkarätige Gegner stellt das Trainingslager in Bad Hersfeld den Höhepunkt der Vorbereitungen dar, das vom 15. bis 22. August 2012 in der nordhessischen Festspielstadt stattfindet und durch die Kooperation des 1. FFC Frankfurt mit dem Verein "Schule machen ohne Gewalt" (SMOG e. V.) organisiert wird. Im Rahmen dieses Trainingslagers bestreitet der 1. FFC Frankfurt zwei Benefizspiele zu Gunsten des Vereins "SMOG", der sich für Gewaltprävention bei Kindern einsetzt.

Außer den beiden Benefizspielen wird es am Samstag, dem 18. August 2012 um 11.00 Uhr in der City-Galerie in Bad Hersfeld mit sechs Nationalspielerinnen des 1. FFC Frankfurt eine Talkrunde mit anschließender Autogrammstunde geben.

Als siebenfacher Deutscher Meister sowie achtmaliger DFB-Pokalsieger hat der 1. FFC Frankfurt wieder beide nationalen Titel im Fokus. Die Minimalziele von Trainer Sven Kahlert und Manager Siegfried Dietrich sind die Qualifikation zur UEFA Women's Champions League sowie das Erreichen des DFB-Pokalendspiels in Köln. Dafür wurde die bereits hochkarätig besetzte Mannschaft mit den Nationalspielerinnen Simone Laudehr, Babett Peter und Bianca Schmidt sowie zwei neuen Stürmerinnen, der französischen Nationalspielerin Sandrine Brétigny sowie U 20-Weltmeisterin Jessica Wich, optimal verstärkt.

FFC-Cheftrainer Sven Kahlert: "Wir sind überzeugt, dass sämtliche Neuzugänge unsere bereits sehr hohe Teamqualität weiter aufwerten. Besonders im Sturm haben wir nach der Situation und den Erfahrungen in der vergangenen Spielzeit reagiert. Der im Vergleich zur Vorsaison etwas größere Kader gibt nun in allen Mannschaftsteilen gleichwertige Alternativen, um auf alle Eventualitäten reagieren zu können und den Konkurrenzkampf hochzuhalten.

In der langen Vorbereitungszeit gilt es zu erarbeiten, dass alle Spielerinnen in unseren Spielsystemen miteinander harmonieren und unsere Vorgaben bestmöglich umsetzen!"

Auch FFC-Manager Siegfried Dietrich zeigt sich optimistisch: "Die Mannschaft ist noch einmal qualitativ und quantitativ bestmöglich verstärkt worden. Wir sind sehr froh, so hochkarätige Neuzugänge präsentieren zu können, und sehr zuversichtlich, dass unser Team die anstehenden Herausforderungen mit großem Engagement lösen wird. Jetzt gilt es, zu einer Einheit zu werden, sich von Spiel zu Spiel zu steigern und gemeinsam den Weg zurück auf die Erfolgsstraße zu finden!"

Die Testspiele des 1. FFC Frankfurt:

22. 07. 2012, 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen
(Thermo-Fisher-Stadion Langenselbold)

28. 07. 2012, 13.00 Uhr BV Cloppenburg - 1. FFC Frankfurt
(TimePartner Arena, Cloppenburg)

01. 08. 2012, 18.30 Uhr SV Wehen Wiesbaden U16 - 1. FFC Frankfurt
(Spielort steht noch nicht fest)

05. 08. 2012, 11.00 Uhr Benefiz-Sommerturnier (Zentrale Sportanlage Diez)
(Teilnehmer: SC 07 Bad Neuenahr, TSG 1899 Hoffenheim, 1. FFC Montabaur, 1. FFC Frankfurt)

12. 08. 2012, 13.30 Uhr SG Essen Schönebeck - 1. FFC Frankfurt
(Stadioneröffnung in Essen / "Stadion an der Hafenstraße")

17. 08. 2012, 19.00 Uhr 1. FFC Frankfurt - Polizeiauswahl
(Hessenstadion an der Ottrau, Bad Hersfeld)

26. 08. 2012 1. FFC Frankfurt - Paris Saint-Germain
(Spielort und Anstoßzeit stehen noch nicht fest)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband

, Sport, PM-International AG

Die in 2017 gestartete Kooperation zwischen der PM-International AG und dem Deutschen Leichtathletik-Verband DLV bleibt auch 2018 auf Erfolgskurs....

Innovativ und begeisternd: die Lichttechnologie des neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

Die Fahrer des neuen BMW M8 GTE können sich im Verlauf der Motorsport-Saison 2018 auf einen Verbündeten verlassen, der gerade bei 24-Stunden-Rennen...

Disclaimer