2. Frauen-Bundesliga Süd, 4. Spieltag

1. FFC 08 NIEDERKIRCHEN - 1. FFC FRANKFURT II / Sonntag, 12. Oktober 2014, 14.00 Uhr / Sportanlage Niederkirchen, Niederkirchen

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Nach zwei spielfreien Wochenenden ist auch für die U23 des 1. FFC Frankfurt wieder Ligaalltag angesagt: Am kommenden Sonntag, dem 12. Oktober 2014, 14.00 Uhr, trifft das Team von Trainer Stefan Podesky auswärts auf den 1. FFC Niederkirchen (Am Sportgelände, 67150 Niederkirchen). Für die FFC-Reserve geht es dabei nach der 0:4-Heimpleite gegen den 1. FC Saarbrücken nicht nur um Wiedergutmachung, vielmehr will man die zuvor guten Leistungen bestätigen und so wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Dass der Gegner aus der Pfalz eine große Herausforderung ist, zeigt allerdings schon ein Blick in die Statistik: Der letzte Sieg gegen den 1. FFC Niederkirchen konnte im Jahr 2012 gefeiert werden. Die Personalsituation hat sich bei den Frankfurterinnen in der Zwischenzeit deutlich entspannt: Neben den beiden Langzeitverletzten Alina Heißig und Caroline Krawczyk fällt nur noch Cara Bösl aus. Ansonsten kann Stefan Podesky auf den gesamten Kader zurückgreifen.

FFC-Trainer Stefan Podesky: "Ich gehe davon aus, dass der 1. FFC Niederkirchen ein sehr unangenehmer Gegner sein wird. Dennoch müssen wir unsere Spielstruktur wahren und von Beginn an insbesondere körperlich dagegen halten. Wenn unsere Spielerinnen nach den zwei freien Wochenenden nur ansatzweise so heiß auf Fußball sind wie ich, werden wir eine gute Partie zeigen und hochmotiviert in diese Begegnung gehen. Dabei hilft uns natürlich auch die Rückkehr zahlreicher Spielerinnen, allen voran unsere Kapitänin Jasmin Herbert, und dass der Kader nun auch wieder in der Breite gut aufgestellt ist."

Die nächsten Spiele der Saison 2014/15:

19. 10. 2014, 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt II – 1. FFC Montabaur
26. 10. 2014, 14.00 Uhr SV Weinberg – 1. FFC Frankfurt II
09. 11. 2014, 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt II – 1. FC Köln
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.