iSEnEC 2018

Die iSEnEC integriert Fachkongresse zu 16 Themenbereichen die einen wichtigen Beitrag zur erneuerbaren Energieversorgung darstellen. Die Themen ergänzen sich zu einem Energiesystem und werden durch eine gemeinsame Fachausstellung sowie Plenarvorträgen miteinander verbunden.

Jeder Themenbereich wird durch Experten aus der Wissenschaft und der Wirtschaft betreut und soll sowohl den Stand der Technik in der Umsetzung, als auch den Stand der Wissenschaft abbilden. Der zentrale Gedanke ist die Systemintegration der Technologien.

Mehr zu den Inhalten und dem Programmkomitee der einzelnen Themenbereiche erfahren Sie hier.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.