Energiekosten senken ohne Investitionen

26. und 27.04.2021
09:30 - 12:45 Uhr
live - online
Mit wertvollen Tipps aus der Beraterpraxis

Sie lernen anhand von Praxisbeispielen und vertiefen Ihre Fachkenntnisse für die Energieberatung für Nichtwohngebäude.

Sie lernen Energiekennzahlen und Energieanalysetools zur Energieberatung kennen. Anhand von Praxisbeispielen erfahren sie Energiekosten und -preise zu analysieren und den Energieeinkauf für Unternehmen zu organisieren.

Sie erfahren, wie sie Unternehmen bei den Anträgen zu Rückvergütung der Strom- und Energiesteuer unterstützen können. Nach der Veranstaltung wissen Sie, welche niederschwelligen Maßnahmen bei der Energieberatung zur Anwendung kommen könnten!

Inhalte:

- Beschaffung von Daten und Unterlagen zur Energiebezugs und -kostenanalyse
- Energiebezugs- und Kostenanalyse mit Kennzahlen
- Lastganganalyse Strom- und Erdgasbezug
- Energiekostenanalyse und Energieeinkauf
- Strom- und Energiesteuerrückvergütung

Zum Programm
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.