Das Gartenfest Corvey 2018

Alte Baumbestände, historische Mauern und Gebäude inmitten eines farbenfrohen Blütenmeers.

Für drei Tage verwandeln über 100 ausgewählte Aussteller den ansonsten nicht öffentlichen Privatgarten seiner Durchlaucht Viktor V., Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey, mit Ihren schönsten und erlesenen Kostbarkeiten in eine märchenhafte Kulisse: Pflanzen, Stauden, Gartenkultur, Gartenmöbel, Interieur, Kräuter, Mode, Accessoires, Antiquitäten, Kunstobjekte und vieles mehr werden zu sehen sein.

Das heutige Schloss und die ehemalige Abtei sind als Baudenkmal, Museum und Veranstaltungsort kultureller Mittelpunkt der Region. Bauhistorisch sind das karolingische Westwerk aus dem 9. Jahrhundert sowie die barocke Kirche aus dem 17. Jahrhundert von herausragender Bedeutung.
Ende Juni 2014 zeichnete die UNESCO das berühmte „Karolingische Westwerk und die Civitas Corvey“ als Weltkulturerbe aus.

Erleben Sie in dieser geschichtsträchtigen Umgebung ein Gartenfest der besonderen Art.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.