Qualität mit Gütesiegel: Nach gründlicher Überprüfung durch den TÜV-Nord konnte Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak (Mitte) bereits zum dritten Mal für die Vogelsberger Kreisverwaltung die Urkunde mit dem RAL-Gütesiegel entgegennehmen. Dr. Frank Wendzinski (Geschäftsführer der IHK Gießen-Friedberg) freute sich bei der Übergabe über den hohen Dienstleistungsstandard im Landratsamt. Links im Bild Betriebswirtin Andrea Ortstadt, die im Sachgebiet Wirtschaftsförderung für das Audit und die Re-Testierung verantwortlich zeichnete / Foto: Erich Ruhl-Bady
Dateiname
OrtstadtMischakWendzinskiURKUNDE RAL.jpg
Beschreibung
Qualität mit Gütesiegel: Nach gründlicher Überprüfung durch den TÜV-Nord konnte Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak (Mitte) bereits zum dritten Mal für die Vogelsberger Kreisverwaltung die Urkunde mit dem RAL-Gütesiegel entgegennehmen. Dr. Frank Wendzinski (Geschäftsführer der IHK Gießen-Friedberg) freute sich bei der Übergabe über den hohen Dienstleistungsstandard im Landratsamt. Links im Bild Betriebswirtin Andrea Ortstadt, die im Sachgebiet Wirtschaftsförderung für das Audit und die Re-Testierung verantwortlich zeichnete / Foto: Erich Ruhl-Bady
Copyright
Kreisausschuss des Vogelsbergkreises
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.