Freitag, 01. Juli 2016


Der Norwesten Mallorcas und seine Wein-Meisterwerke

Bodega Jardí Lavica - Der Tanz mit dem Reben

(lifePR) (Düsseldorf, ) Das erfolgreiche Wein-Erstlingswerk, der Bodega Jardí Lavica Son Brull Rosat 2013 holte Silber auf der Mundus Vini. In der Sommerverkostung 2014 der Mundus Vini konnte sich der schmackhafte Mallorca-Rosé in einem starken internationalen Umfeld mit Leichtigkeit behaupten.

Überzeugend fielen die delikaten, eher zurückhaltenden Aromen roter Früchte wie Beerenobst, Kirschen und Himbeeren auf, die von grünen Pflanzen-Noten treffend ergänzt werden. Ebenfalls notiert wurden der harmonische Körper und die frische Säure. Mit einem Durchschnitt von 81,5 Punkten qualifizierte sich der Bodega Jardí Lavica Son Brull Rosat 2013 für eine Silbermedaille.

Damit zeigen die Macher, mit der Eignerin Viktoria Garten an der Spitze, auf der Bodega in der Serra de Tramuntana, im wilden und romantischem Nordwesten Mallorcas eine professionelle und wirklich geglückte Verbesserung der Qualität an, denn der Son Brull Rosat 2014 wurde von der Berliner Wein Trophy mit Gold prämiert.

Was man wissen muss: Erst im Herbst 2013 wurden auf insgesamt 5 ha die Tempranillo-, Merlot- und Shiraz-Trauben für den ersten eigenen Wein gelesen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer