Freitag, 02. Dezember 2016


Neun Prozent mehr Buchungen: Trend Wanderurlaub macht‘s möglich

Daniel Kraus: „Ansprüche werden vielfältiger – Programmbreite und -tiefe gefragt“

(lifePR) (Hagen, ) Die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2014/2015 schließt Wikinger Reisen mit einem Gästeplus und Umsatzplus von neun Prozent ab. Urlauberansprüche variieren stark und verlangen zunehmend Programmvielfalt. Im Trend liegen Themenwanderreisen, Wanderstudienreisen sowie Aktivurlaub als gesunde Mischung aus Bewegung und Genuss. Trendziele sind spanische Regionen, nordische Länder und Großbritannien. Insgesamt registriert der Marktführer für Wanderurlaub ein starkes Europajahr.

Zu Trends und Entwicklung eine Einschätzung von Daniel Kraus, geschäftsführender Gesellschafter Wikinger Reisen:

Trend Wanderurlaub und Vielfalt: "Wanderurlaub trifft den Nerv der Zeit - generationenübergreifend, geführt und individuell. Dabei werden die Anforderungen vielfältiger - das hängt nicht vom Alter ab, sondern von den Ansprüchen des Einzelnen. Als Spezialveranstalter müssen wir dem entgegenkommen. Programmbreite und -tiefe ist gefragt: von der lockeren Genusstour bis zum sportlichen Trekking, von einfacheren Unterkünften bis zum Komforthotel, Wanderurlaub pur oder kombiniert mit anderen Aktivitäten."

Trend Themenreisen: "Geführte Themenreisen kombinieren Bewegung mit einem inhaltlichen Schwerpunkt - z. B. Kochen, Gärten, Fotografieren oder Kunst. Das kommt persönlichen Interessen von Wanderurlaubern entgegen. Zudem haben Gäste einen weiteren Aspekt, der sie verbindet - das stärkt die Atmosphäre in der Gruppe zusätzlich."

Trend "Gesunde Mischung aus Bewegung und Entspannung": "Die gesunde Mischung aus Bewegung und Entspannung, Entschleunigung und Genuss ist gefragt. Das beobachten wir bei unseren 'natürlich gesund'-Programmen. Dafür gibt es eine wachsende Zielgruppe."

Trendziele: Hervorragend laufen das spanische Festland und die Kanaren. Madeira, Irland, Großbritannien, Italien, Island und Skandinavien legen alle stark zu.

Der "Überflieger" bei den Fernstrecken ist 2015 Lateinamerika.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Wikinger Reisen GmbH

Wikinger Reisen, 1969 gegründetes Familienunternehmen, ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Unter dem Motto "Urlaub, der bewegt" bietet der Veranstalter weltweit Wanderreisen, Trekking-Touren, Rad-Urlaub, Schneereisen und Ferntrips mit Natur- und Kulturprogrammen an. Aktiven Urlaub für Körper & Seele präsentiert der Katalog "natürlich gesund". Mit über 50.000 Gästen und einem Jahresumsatz von mehr als 80 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das Unternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer