Freitag, 02. Dezember 2016


Jetzt richtig in Leichtbau investieren

Leichtbau-Gipfel am 10. und 11. März 2015 in Würzburg mit Leichtbau City, Campus und Meet & Talk

(lifePR) (Würzburg, ) Leichtbau hat in der Automobilindustrie nur dann Zukunft, wenn es gelingt, die Technologien bezahlbar zu halten und sie so in der Großserie zu etablieren. Zulieferer sind gefordert, zukunftsweisende Leichtbau-Technologien zu erschließen und sich im Markt zu positionieren. Aber nach welchen Kriterien müssen Zulieferer investieren, um sich ihren Platz in dieser Schlüsseltechnologie zu sichern? Antworten bietet der „Leichtbau-Gipfel“, der am 10./11. März 2015 in Würzburg stattfindet und von dem Fachmedium „Automobil Industrie“ und dem Alzenauer Trainingsexperten „carhs“ veranstaltet wird. Namhafte OEMs, Zulieferer und Anlagenbauer, die Leichtbau City, der Campus und das neue Element „Meet & Talk“ ermöglichen professionellen Know-how-Austausch.

Die Top-Speaker:
- Dr. Stefan Kienzle, Daimler AG: Leichtbau bei Mercedes-Benz
- Mark White, Jaguar Land Rover UK: Lightweight Vehicle Design at Jaguar Land Rover
- Dr. Jürgen Wesemann, Ford Research & Advanced Engineering Europe: Werkstoffkonzepte für den Karosserieleichtbau
- Franz Storkenmaier, BMW Group: Teilnehmer der Diskussionsrunde „Wie Sie in Leichtbau richtig investieren“
- Dr. Johannes Staeves, BMW Group: Leichtbau vom Fahrzeugkonzept bis zur Komponente

Neben Vorträgen erwarten die Teilnehmer des Leichtbau-Gipfels eine Diskussionsrunde, ein Showtruck sowie Fachsessions zu den Schwerpunkten Karosserie, Komponenten, Materialien und Fertigung. Die „Leichtbau City“ stellt die jüngsten Konzepte und Ideen der Veranstalter aus. Im „Leichtbau Campus“ stellen Hochschulen und Institutionen richtungsweisende Projekte vor. Neu ist der Bereich „Meet & Talk“ – hier können die Referenten im Anschluss an deren Vorträge persönlich getroffen und befragt werden.

Der »Automobil Industrie Leichtbau-Gipfel« findet statt am
10./11. März 2015 im Vogel Convention Center, Würzburg

Weitere Infos und Anmeldung unter leichtbau-gipfel.de
Akkreditierung für Journalisten bei heidelinde.gutowski@vogel.de

„Automobil Industrie“ - Die ganze Welt der Mobilität. „Automobil Industrie“ ist das Fachmagazin im Spannungsfeld von Technik und Wirtschaft. Im Fokus stehen Technik und Produktion, Leichtbau und Werkstoffe sowie Informationstechnologien. Auch die Megathemen rund um Mobilität setzen im Heft Akzente. automobilindustrie.de Das Stammhaus Vogel Business Media ist Deutschlands großes Fachmedienhaus mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unterneh¬men feiert 2016 seinen 125. Geburtstag.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer