Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155839

Europas schönster Park 2010 liegt in Südschweden

(lifePR) (Hamburg, ) Der Schlosspark Sofiero unweit von Helsingborg hat die europaweite Ausscheidung "Europe's Best Parks" für sich entschieden und darf sich im Jahr 2010 mit dem Titel "Europas schönster Park" schmücken. Damit geht diese Auszeichnung erstmals an einen schwedischen Park.

"Ganz Sofiero wirkt wie ein großes Kunstwerk mit einer umfassenden Geschichte." So begründete die internationale Expertenjury Ende März 2010 ihre Entscheidung für den südschwedischen Park. Erstmals geht damit eine schwedische Gartenanlage als Sieger des prestigevollen Wettbewerbs "Europe's Best Parks" hervor. Initiator des Wettbewerbs ist Briggs & Stratton, ein Hersteller von Motoren für Gartengeräte. Unabhängige Fachjurys aus den sechs teilnehmenden Nationen urteilten nun über die Sieger der nationalen Wettbewerbe des Jahres 2009.

So hatte auch der Schlosspark Sofiero im Jahr 2009 die nationale Ausscheidung zu Schwedens schönstem Park gewonnen. Das Schloss Sofiero liegt nördlich von Helsingborg in der Provinz Skåne und hat in seinem einmaligen Park nicht nur eine blühende Farbenpracht, sondern auch eine der größten Rhododendrensammlungen Europas zu bieten. Im Mai und Juni blühen in Sofiero jedes Jahr über 10.000 Rhododendren 500 verschiedener Arten. Aber auch Rosen, Lilien, Primeln und andere Pflanzen blühen hier um die Wette. Zu verdanken ist dies nicht zuletzt König Gustav VI. Adolf, dem das Schloss Sofiero einst als Sommerresidenz diente. Da gleich mehrere Mitglieder der königlichen Familie ein echtes Garteninteresse hegten, entwickelte sich der Schlosspark zu einer einzigartigen Anlage. In seinem Testament schenkte Gustav VI. Adolf das Schloss Sofiero der Kommune Helsingborg, die seither das grüne Erbe so erfolgreich lebendig hält, dass sich alljährlich hunderttausende Besucher daran erfreuen. Zudem locken interessante Ausstellungen, Konzerte und andere Veranstaltungen vom Frühjahr bis Weihnachten viele Gäste in den berühmten Park. Ein traditioneller Höhepunkt ist das große Gartenfest im August. Das angegliederte Blumen- und Gartencenter bietet ein breites Sortiment und Inspiration für Gartenfreunde und das Schlossrestaurant gehört zu den besten gastronomischen Adressen Schwedens. Die Saison 2010 wurde in Sofiero am 2. April eröffnet. Weitere Informationen zum Programm 2010 sowie zu den Öffnungszeiten gibt es unter www.sofiero.helsingborg.se.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer