Mittwoch, 30. Juli 2014


Nike Free – ein Kultschuh bei RUNNERS POINT

Jetzt mit der neuen Generation Free „barfuß“ durch den Sommer laufen!

(lifePR) (Recklinghausen, ) Obwohl noch relativ jung an Jahren, ist der Nike Free schon jetzt ein Kultschuh! Das revolutionäre Schuhkonzept, das ausgefallene Design und die sofort spürbare Funktionalität machten ihn schnell zu einem Must-Have bei Läufern, Fitnessfans und Sneakerfreaks. Das weiß auch RUNNERS POINT: Der Sportfachhändler hat innerhalb der letzten 8 Jahre 250.000 Paar Free verkauft - damit ist der "Barfußschuh" einer der bestverkauften Schuhe in der Geschichte des Unternehmens.

Und die Erfolgsstory geht weiter, denn jetzt gibt es in allen RUNNERS POINT und Run²-Filialen die neue Generation Free, den Free 4.0, den Free Run+ 3 und weitere Modelle in riesiger Farbauswahl.

Unmittelbares Laufen trotz Schuh - das Geheimnis des Frees
Volker Severin, seit über 25 Jahren Schuheinkäufer bei RUNNERS POINT, weiß, was das Erfolgrezept des Free ist: "Die ausgereifte Mischung aus viel Flexibilität und ausgewogener Dämpfung machen den Free so vielseitig - und so beliebt."

Laufen wie barfuß! Free Yourself! Super natural ride! Hinter diesen Slogans steht das Schuhkonzept des Free: Barfußlaufen stärkt nachgewiesenermaßen Fuß- und Wadenmuskulatur. Da dies aber heutzutage aufgrund äußerer Bedingungen nicht immer möglich ist, vermittelt der Free ein Barfußgefühl.
Herzstück des Free ist die Sohlenkonstruktion: Tiefe Flexkerben erlauben dem Fuß ein natürliches Abrollverhalten ohne Einschränkungen. Das Obermaterial schützt und stützt den Fuß und trägt sich trotzdem wie eine Socke. Die asymmetrische Schnürung folgt der Anatomie des Fußrückens und minimiert dadurch unangenehme Druckstellen.

Seit seinem Debüt im Jahr 2004 hat Nike den Free kontinuierlich optimiert. Ergebnis dieser stetigen Weiterentwicklung ist jetzt das jüngste Mitglied der Free-Familie, der Free 4.0. Noch mehr Bewegungsflexibilität und ein noch weicheres und stützendes Obermaterial charakterisieren die neue Generation Free.

Der Free ist vielseitig einsetzbar: zum Laufen, im Fitnessstudio oder auch einfach als Alltagsschuh. Wer ihn trägt spürt sofort, wie er die Muskulatur anspricht - ein leichter Muskelkater ist bei "Free-Anfängern" nicht selten und ein Zeichen dafür, dass der Schuh funktioniert.

Das sieht auch Volker Severin von RUNNERS POINT so: "Der Free garantiert extreme Flexibilität für ein unmittelbares Laufgefühl. Wir glauben an den Schuh und haben deswegen schon jetzt eine große Auswahl an Free-Modellen in den verschiedensten Farben in unseren Filialen. Eine größere werden Sie in Deutschland vermutlich nicht finden. Der Sommer wird bunt und Free!"
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die Runners Point Warenhandelsgesellschaft mbH

Die RUNNERS POINT Warenhandelsgesellschaft ist der führenden Facheinzelhändler für Running-, Sport- und Walking-Schuhe, Funktionsbekleidung sowie für praktisches Laufzubehör mit bundesweit 120 Filialen und rund 1.000 sportbegeisterten, engagierten und gut geschulten Mitarbeitern.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer