Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 66272

Erwartungen deutlich übertroffen

Home Appliances @ IFA 2008: Großer Zuspruch am JURA Stand

(lifePR) (Nürnberg, ) Es war eine Herausforderung – und JURA ist sie mit großem Erfolg angegangen. Zum ersten Mal präsentierte sich die „Weiße Ware“ auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Neben Flachbildschirmen und HiFi-Anlagen waren erstmalig die Hallen der Elektrohaushaltsgeräte Publikumsmagneten – besonders die Halle 2.1 überzeugte mit einem neuen Präsentationskonzept der drei Premium-Marken Miele, Liebherr und JURA. Ob für Fachhändler, Endverbraucher oder Medienvertreter, der Messestand der Schweizer Kaffee-Spezialisten war ein stark frequentierter Anlaufpunkt auf der Home Appliances @ IFA 2008.

„Unsere hohen Erwartungen im Vorfeld der IFA wurden deutlich übertroffen“, resümiert Rolf Diehl, Geschäftsführer der JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH, die erste Messebeteiligung auf der IFA. „Der große Zuspruch von Verbrauchern, Fachhändlern und Medienvertretern für die Marke JURA bestätigt die Entscheidung, unsere Espresso- und Kaffee-Vollautomaten auf der Home Appliances @ IFA 2008 zu präsentieren. Es hat sich auch gezeigt, dass der gemeinsame Auftritt der drei Premiummarken Miele, Liebherr und JURA in einer Halle insbesondere vom Fachpublikum äußerst positiv bewertet wurde.“

Neben dem kompletten Produktportfolio präsentierte JURA in einer Neuheiten-Lounge ihre exklusiven Veredlungen aus Holz, Leder, Rhodium und Swarovski-Kristallen für die Modelle IMRESSA Z5 2@1, IMPRESSA J5 und ENA5. „Das Highlight für unsere Fachbesucher war sicherlich die neue Signature Line mit ihren fünf Veredelungsvarianten. Die Begeisterung für diese extravagante Form der individuellen Gestaltungsmöglichkeiten war sehr positiv.“ Auch die Anzahl und Höhe der auf der IFA geschriebenen Aufträge überstiegen die Erwartungen, so Rolf Diehl.

Barista-Show begeisterte Messebesucher

Ein besonderes Highlight für Auge und Gaumen war die Barista-Show am JURA Stand, bei der Barista Yaw Essah von der Berlin School of Coffee dem staunenden Publikum zeigte, was man alles für Kaffee-Kreationen mit einem Espresso- und Kaffee-Vollautomaten von JURA vollführen kann. Ob Mango Lassi-Kaffee, Mint-Magic Coffee, Amaretto-Kirsch-Kaffee, Cortado, Iced Moccha oder Frozen Orange-Vanille Espresso – die Rezepte der IFA Barista-Show sind ab dem 22. September 2008 auf der JURA Homepage im Internet unter www.de.jura.com zu finden.
Diese Pressemitteilung posten:

JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH

Die 1931 in der Schweiz gegründete und international tätige JURA Elektroapparate AG ist führender Anbieter von Espresso- und Kaffee-Vollautomaten im Haushalts-Bereich. 1982 wurde in Konstanz die deutsche JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH gegründet, die 1987 nach Nürnberg umzog. Seit 1995 fokussiert JURA Deutschland ihre Aktivitäten auf den Vertrieb von Espresso- und Kaffee-Vollautomaten und hat sich als Marktführer im oberen Qualitäts-Segment etabliert. 2001 wurde in Singen ein mit modernster Technologie ausgestatteter Zentralservice eingerichtet. 2002 erfolgte die Gründung der JURA Gastro Vertriebs-GmbH mit Sitz in Grainau für den Office- und Foodservice-Bereich. Mit der Einrichtung eines eigenen Kundenkommunikations-Centers am Hauptsitz in Nürnberg baute JURA 2005 ihre Service-Leistungen weiter aus. JURA Deutschland vertreibt ihre Produkte ausschließlich über mehr als 5.500 autorisierte Fachhandelspartner.

Mehr Informationen unter www.de.jura.com.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer