Samstag, 10. Dezember 2016


Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück - KW 23 und KW 24

(lifePR) (Osnabrück, ) Hochschule Osnabrück für Sierra Leone: Sommerfest mit Cap Anamur

Hochschule Osnabrück, Caprivi-Campus, Caprivistr. 30 A, 49076 Osnabrück
Sonntag, 7. Juni 2015, 14.00 Uhr

Am Sonntag, 7. Juni 2015 laden die Hochschule Osnabrück und Cap Anamur von 14 bis 18 Uhr zu einem Sommerfest auf den Caprivi-Campus, Caprivistr. 30 A, 49076 Osnabrück ein. Die Einnahmen gehen an das Hilfsprojekt von Cap Anamur in Sierra Leone. Dabei geht es besonders um die verheerenden Folgen der Ebola-Epidemie für viele Kinder. Das Sommerfest mit Kinderschminken, Mitmachzirkus und vielem mehr wird von Studierenden des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit organisiert. Eintritt: 2,50 Euro, ab dem 3. Kind Eintritt frei, ermäßigt 1 Euro. Weitere Informationen sind bei Frau Wesseln-Borgelt, Telefon: 0541 969-3792 oder E-Mail: g.wesseln-borgelt@hs-osnabrueck.de erhältlich.

Produktion der Zukunft - Automatisierung, Informationstechnologie, Industrie 4.0

Innovations Centrum Osnabrück, Albert-Einstein-Str. 1, 49076 Osnabrück
Montag, 8. Juni 2015, 16.00 Uhr

Am Montag, 8. Juni 2015 um 16 Uhr lädt die eBusiness-Lotse Osnabrück c/o Science to Business GmbH - Hochschule Osnabrück zu einem Vortrag zum Thema "Produktion der Zukunft - Automatisierung, Informationstechnologie, Industrie 4.0" in das Innovations Centrum Osnabrück, Albert-Einstein-Str. 1, 49076 Osnabrück ein. In der Veranstaltung soll aufgezeigt werden, welche Perspektiven sich aus dem Blickwinkel der Automatisierungstechnik für die Produktion ergeben. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, technische Leiter und IT-Leiter von kleinen und mittleren Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe. Nach einem Einführungsvortrag werden zwei konkrete Beispiele aus der Produktion von Unternehmen aus der Region vorgestellt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Es wird um eine Anmeldung per E-Mail unter u.salm@wt-os.de gebeten.

Masterstudiengang International Supply Chain Management zu Gast bei apetito Rheine: Informationsveranstaltung und Unternehmensbesichtigung

apetito Rheine, Bonifatiusstrasse 305, 48432 Rheine
Dienstag, 9. Juni 2015, 15.00 Uhr

Am Dienstag, 9. Juni 2015 von 15 bis 18 Uhr, sind alle Studieninteressierten und Unternehmensvertreter eingeladen, sich bei apetito in Rheine, Bonifatiusstrasse 305, 48432 Rheine über die Inhalte und Besonderheiten des berufsbegleitenden Masterstudiengangs International Supply Chain Management der Hochschule Osnabrück zu informieren sowie das Familienunternehmen apetito mit Stammsitz im westfälischen Rheine zu besichtigen. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um eine Anmeldung bis zum 7. Juni bei Frau Kiebert, Telefon: 0541 969-2372 oder E-Mail: kiebert@wi.hs-osnabrueck.de gebeten.

Informationsveranstaltung zum Bachelor Ergotherapie, Physiotherapie (dual) – Fachrichtung Physiotherapie

Professor-Grewe-Schule, Weidenstraße 2 - 4, 49080 Osnabrück
Mittwoch, 10. Juni 2015, 19.00 Uhr

Am Mittwoch, 10. Juni 2015 um 19 Uhr, sind alle Studieninteressierte der Fachrichtung Physiotherapie eingeladen, sich in der Professor-Grewe-Schule, Weidenstraße 2 - 4, 49080 Osnabrück, über das duale Studium Physiotherapie zu informieren. Im Anschluss an eine Präsentation über das Berufsbild von Physiotherapeuten, die Kooperation zwischen der Professor-Grewe-Schule und der Hochschule Osnabrück und den Verlauf des Studiums, besteht die Möglichkeit des Austausches und der Klärung von Fragen. Weitere Informationen sind in der Geschäftsstelle B.Sc. Ergotherapie, Physiotherapie (dual), Ruth Neumann, Telefon: 0541 969-7211 oder E-Mail: ep-dual@wi.hs-osnabrueck.de erhältlich.

Vorstellung des neuen Schwerpunkts „Medien- und CSR-Kommunikation“ im Masterstudiengang Agrar- und Lebensmittelwirtschaft

Forschungszentrum Schmied im Hone, Oldenburger Landstr. 62, 49090 Osnabrück, Gebäude OT, Raum 1/2
Mittwoch, 10. Juni 2015, 14.00 Uhr

Am Mittwoch, 10. Juni 2015 sind Studieninteressierte eingeladen, sich im Forschungszentrum Schmied im Hone, Oldenburger Landstraße 62, 49090 Osnabrück, Gebäude OT, Raum 1/2 über das neue Schwerpunktprofil „Medien- und CSR-Kommunikation“ des Masterstudiengangs Agrar- und Lebensmittelwirtschaft M. Sc. zu informieren. Der neue Schwerpunkt richtet sich an Nachwuchskräfte mit agrar-, gartenbau- und ernährungswirtschaftlichem Bachelorstudienabschluss, die eine zusätzliche Qualifikation im Bereich Medien- und der Corporate-Social-Responsibility-Kommunikation erlangen wollen. Auch Studierende aus geisteswissenschaftlichen Studiengängen mit Bezug zur Agrar-, Ernährungs-, Gartenbauwissenschaften oder -wirtschaft sind herzlich eingeladen. Durch das neue Schwerpunktprofil erhalten die Studierenden die Möglichkeit, sich eine Doppelqualifikation anzueignen, sodass sie als professionelle Kommunikatoren bzw. PR-Manager in der Land-, Agrar- und Ernährungswirtschaft wirken können. Bei der Info-Veranstaltung werden Module des Schwerpunktprofils sowie mögliche Arbeitsfelder vorgestellt. Weitere Informationen sind bei Frau Prof. Dr. Karin Schnitker, Tel.: 0541 969-5263 oder E-Mail: k.schnitker@hs-osnabrueck.de sowie unter www.al.hs-osnabrueck.de/... erhältlich.

Infoveranstaltung Professional School: berufsbegleitender Masterstudiengang Erneuerbare Energien M. Sc.

Hochschule Osnabrück, Gebäude SL, Raum SL 0215, Barbarastr. 21, 49076 Osnabrück
Donnerstag, 11. Juni 2015, 18.00 Uhr

Am Donnerstag, 11. Juni 2015 um 18 Uhr, sind Studieninteressierte und Personalverantwortliche eingeladen, sich in der Hochschule Osnabrück, Raum SL 0215, Barbarastr. 21, 49076 Osnabrück über den berufsbegleitenden Masterstudiengang Erneuerbare Energien, M.Sc. zu informieren. Dieser Studiengang richtet sich an Ingenieure, Wirtschaftsingenieure und Naturwissenschaftler mit entsprechender Berufserfahrung, die sich Fachwissen im Bereich der Erneuerbaren Energien aneignen möchten. Nach der Vorstellung des Studienprogramms können Fragen zum berufsbegleitenden Studium an der Hochschule Osnabrück beantwortet werden. Um Anmeldung wird bei Gabi Poerschke, Telefon: 0541 969-3175 oder E-Mail: G.Poerschke@hs-osnabrueck.de gebeten.

Infoveranstaltung Professional School: berufsbegleitender Masterstudiengang Wirtschaftsingenierwesen MBA

Hochschule Osnabrück, Gebäude SL, Raum SL 0216, Barbarastr. 21, 49076 Osnabrück
Donnerstag, 11. Juni 2015, 19.30 Uhr

Am Donnerstag, 11. Juni 2015 um 19.30 Uhr, sind Studieninteressierte und Personalverantwortliche eingeladen, sich in der Hochschule Osnabrück, Raum SL 0216, Barbarastr. 21, 49076 Osnabrück über den berufsbegleitenden Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen MBA zu informieren. Ingenieure und Naturwissenschaftler, die sich berufsbegleitend fundiertes Management Know-how aneignen möchten, sind in diesem Studiengang genau richtig. Nach der Vorstellung des Studienprogramms können Fragen zum berufsbegleitenden Studium an der Hochschule Osnabrück beantwortet werden. Um Anmeldung wird bei Gabi Poerschke, Telefon: 0541 969-3175 oder E-Mail: G.Poerschke@hs-osnabrueck.de gebeten.

Vortragsabend "Alte Seidenstraße, neue Seidenstraße"

Hochschule Osnabrück, Aula (AB 0019), Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück
Donnerstag, 11. Juni 2015, 19.00 Uhr

Am Donnerstag, 11. Juni 2015 um 19 Uhr lädt das China Tours-Team alle China-Interessierten zum Vortragsabend "Alte Seidenstraße, neue Seidenstraße" in die Aula der Hochschule Osnabrück (AB 0019), Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück ein. Bereits vor Jahrtausenden wurden Seide und Gewürze, aber auch kulturelle Güter, wie Geschichten und Brauchtümer, über die Seidenstraße transportiert. Es referiert der Gründer und Inhaber von China Tours, Herr Liu Guosheng, gemeinsam mit den Experten des Hochschulzentrums China und der usbekischen Botschaft. Für einen Beitrag von € 5,- wird neben den Vorträgen ein authentisches, kulturelles und kulinarisches Rahmenprogramm geboten. Es wird um eine Anmeldung bis zum 07. Juni unter m.arnold@hs-osnabrueck.de oder per Telefon: 0541 969-7094 gebeten.

„BUNT“ - Ökumenischer Hochschulgottesdienst am 14. Juni 2015

St. Katharinenkirche in Osnabrück, An der Katharinenkirche 8, 49074 Osnabrück
Sonntag, 14. Juni 2015, 18.00 Uhr

Am Sonntag, 14. Juni 2015, findet um 18 Uhr ein Ökumenischer Hochschulgottesdienst in der St. Katharinenkirche, An der Katharinenkirche 8, 49074 Osnabrück, statt. Die Kanzelrede hält Prof. Dr. Elmar Kos vom Institut für Katholische Theologie der Universität Osnabrück. Traditionell gibt es im Anschluss an den Gottesdienst bei Brot und Wein im Kirchenschiff Zeit für Gespräche und Begegnung. Sowohl Studierende, Lehrende und Angehörige der Hochschule und Universität als auch alle interessierten Osnabrücker Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen sind bei Hochschulpastorin Ute Schneider-Smietana, Telefon: 0541 600-2848 oder E-Mail: pastorin@esg-osnabrueck.de erhältlich.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer