Freitag, 09. Dezember 2016


"Stilgeschichte des 19. Jahrhunderts" an fünf Wochenend-Terminen

(lifePR) (Bremen, ) Der Kunstwissenschaftler Detlef Stein bietet Anfang Juni im Rahmen des Weiterbildungsstudium "Gestaltende Kunst" aus der Modulreihe zur Kunsttheorie und Kunstgeschichte das Seminar "Stilgeschichte des 19. Jahrhunderts" an. An fünf Wochenend-Terminen wird ein Überblick über die wichtigsten Stilrichtungen der Kunst in der Zeit von 1800 bis 1900 vermittelt. Anhand der theoretischen Grundlagen der verschiedenen Stilrichtungen, die an ausgewählten Beispielen erarbeitet werden, können die Entwicklung, die Kontinuität und die Brüche aus 100 Jahren Kunstgeschichte nachvollzogen werden. Termine: 6. und 28. Juni, 5., 12. und 19. Juli 2015, jeweils von 13 bis 18 Uhr. Anmeldeschluss: 26. Mai 2015.

Weitere Informationen und Anmeldung: Martina Gilicki, Hochschule Bremen, Koordinierungsstelle für Weiterbildung, 0421-5905 4162, koowb@hs-bremen.de, www.kunst.hs-bremen.de.

Das Weiterbildungsstudium "Gestaltende Kunst" wird seit über 15 Jahren als gemeinsames Studienangebot der Hochschule für Künste und der Hochschule Bremen durchgeführt und ist offen für alle Interessierten, die sich intensiv mit Kunsttheorie und eigener künstlerischer Arbeit auseinandersetzen wollen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer