Freitag, 01. August 2014


Hochschule Bremen startet Initiative gegen Fachkräftemangel: Bewerbungen für einige Studiengänge noch bis 11. Oktober

(lifePR) (Bremen, ) Angesichts des Fachkräftebedarfs in Deutschland wird die Hochschule Bremen initiativ. Trotz eines bislang nicht dagewesenen Bewerberansturms - etwa 150 Prozent über den Werten der Vorjahre - werden in einigen Studiengängen der Hochschule Bremen noch Plätze vergeben: In den Studiengängen der Elektrotechnik und Informatik, des Schiffbaus und der Meerestechnik sowie im Studiengang Bauingenieurwesen werden Kapazitäten zur Verfügung gestellt. "Wir möchten gerade in den MINT-Studiengängen (MINT für: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) deutlich machen, dass die Hochschule Bremen die Wirtschaft bei der Deckung ihres Fachkräftebedarfs aktiv unterstützt," so Prof. Dr. Karin Luckey, Rektorin der Hochschule Bremen. "Daher eröffnen wir für diese Studienangebote noch bis zum 11. Oktober Bewerbungsmöglichkeiten."

"Die Hochschule Bremen wird von sich aus alles unternehmen, damit Studieninteressierte in diesen Fächern auch einen Studienplatz bekommen," so Karin Luckey weiter. Dazu gehört nach den Worten der Rektorin auch, auf bereits abgelehnte Bewerberinnen und Bewerber noch einmal zuzugehen. Außerdem werden diese Plätze deutschlandweit im Internetportal "www.freie-studienplaetze.de" angeboten. "Darüber hinaus wird die Hochschule Bremen weitere Initiativen ergreifen, um dem Fachkräftemangel zu begegnen. Dazu gehören unter anderem neue duale Studienangebote in der Technik."

Für folgende Bachelor-Studiengänge der Hochschule Bremen sind Bewerbungen bis zum 11. Oktober 2011 möglich:

Bauingenieurwesen B.Sc.
Elektrotechnik B.Eng.
Internationaler Frauen-Studiengang Informatik B.Sc.
Internationaler Studiengang Technische und Angewandte Physik B.Sc.
Internationaler Studiengang Medieninformatik B.Sc.
Technische Informatik B.Sc.
Internationaler Studiengang Technische Informatik B.Sc.
Schiffbau und Meerestechnik B.Eng.
Internationaler Studiengang Schiffbau und Meerestechnik B.Eng.

Weitere Informationen unter: www.hs-bremen.de, Stichwort: "Studium", und unter: www.freie-studienplaetze.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer