Sonntag, 26. Oktober 2014


  • Pressemitteilung BoxID 300065

GARDASEE Journal 2012: Die neuen Seiten vom See

Ab 26. April im Zeitschriftenhandel sowie ab sofort im Onlineshop von www.gardasee.de

(lifePR) (München/Affi, ) .
- GARDASEE Journal 2012 präsentiert das "Paradies der Gegensätze"
- Wertvoller Urlaubsbegleiter mit Infos zu Sport, Genuss, Lifestyle, Kultur und Events
- Exklusiv: Ausflugsziele im Familien-Test, schöne Wandertouren mit Seeblick, attraktive Weingüter & vieles mehr
- Plus: Über 100 Adressen und ausgewählte Unterkunftstipps für den Urlaub

Wie verbringt man am Südufer ein unvergessliches Romantik-Wochenende? Wo gibt es tolle Weingüter mit Direktverkauf? Wie zaubert man ein semifreddo à la Sternenkoch für seine Gäste und warum herrscht neuerdings Hawaiifeeling am Gardasee? Was kommt nach dem spritz und wie wohnen Veroneser Architekten? Das und vieles mehr verrät das aktuelle GARDASEE Journal 2012 - die neuen Seiten vom See. Das jährlich erscheinende Reisemagazin ist ab 26. April 2012 im deutschen Zeitschriftenhandel erhältlich. Wer nicht mehr warten möchte, hat ab sofort die Möglichkeit, das Heft im Shop von www.gardasee.de online zu bestellen oder ab 30. März im Zeitschriftenhandel rund um den Gardasee zu erwerben sowie in ausgewählten Autogrill-Raststationen entlang der A4 (zwischen Brescia und Verona) sowie der A 22 (zwischen Verona und Rovereto).

Paradies der Gegensätze

Die Inhalte der aktuellen Ausgabe fügen sich unter das Leitthema "Paradies der Gegensätze", das sich wie ein roter Faden durch das Heft zieht. "Der Gardasee bietet durch seine geografische Lage eine einzigartige landschaftliche Vielfalt. Im Umkreis von wenigen Kilometern wird dem Urlauber ein beeindruckendes Kontrastprogramm zwischen mediterran und alpin, zwischen Sport und Genuss und zwischen Adrenalin und Relax geboten. Die Faszination dieser Gegensätzlichkeit wollen wir mit der aktuellen Ausgabe aufgreifen", sagt Herausgeber Hubert Kiebler.

Wertvoller Begleiter für den Gardasee-Urlaub

Mit umfassenden Reportagen und Beiträgen - recherchiert von einem Redaktionsteam, das den Gardasee nicht nur liebt, sondern auch lebt - erweist sich das Reisemagazin auch in diesem Jahr als wertvoller Urlaubsbegleiter. Stimmungsvolle Fotostrecken und spannende Themen in den Bereichen Sport, Genuss, Erholung, Lifestyle und Kultur vermitteln Seefeeling pur und machen Lust auf Urlaub. Mit dabei auch diesmal: Zahlreiche Unterkunftsempfehlungen verschiedener Kategorien - von Agriturismo bis Luxushotel. "Der Gardasee ist in Bewegung. Jahr für Jahr begeistern uns neue Plätze, Themen und Menschen. Unser Redaktionsteam ist direkt vor Ort und bringt den Lesern sowohl Geheimtipps als auch Informationen über bewährte Gardasee-Klassiker wie das Weinfest in Bardolino oder die Mille Miglia", sagt Hubert Kiebler.

Das GARDASEE Journal ist ab sofort im Online-Shop von www.gardasee.de sowie ab 26. April 2012 im deutschsprachigen Zeitschriftenhandel erhältlich. Preis (D): EUR 7,80. Spontanreisende oder diejenigen, die sich bereits im Urlaub befinden, können den Titel im Zeitschriftenhandel rund um den Gardasee erwerben.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über gardasee.de

Die Gardasee Tourismus GmbH ist einer der größten privaten Informationsanbieter für den Gardasee im deutschsprachigen Raum. Neben der Internet-Plattform www.gardasee.de gibt das Unternehmen jährlich das GARDASEE Journal, sowie im Zweijahrestakt den Restaurantführer "Kulinarische Entdeckungen am Gardasee" heraus. Das Unternehmen hat seine Hauptniederlassung in München.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer