Freitag, 09. Dezember 2016


50er Jahre-Stil fürs Schwimmbecken - markante Form für extravagante Schwimmer: die Zoggs Ultima Air

Mit Dichtungen, die wie Luft auf der Haut sitzen

(lifePR) (Sonthofen, ) Ab sofort im Handel: Die Schwimmbrille Zoggs Ultima Air fällt auf. Sie punktet mit ihrer markanten Form im 50er Jahre-Stil. Zoggs ist sich sicher: Buddy Holly hätte diese Schwimmbrille getragen. Doch die Technologie der Ultima Air lässt keinen Zweifel offen: Die Schwimmbrillen sind in der Zukunft angekommen.

Die Airseal(TM) -Technologie sorgt für höchsten Komfort. Ultraweiche Dichtungen liegen sanft wie Luft auf der Haut und hinterlassen keine Abdrücke rund um die Augen. Es entstehen keine un-geliebten "Panda-Augen". Zudem besticht die Ultima Air mit speziellen, gebogenen Linsen, die eine außergewöhnlich klare, unverzerrte Sicht garantieren und ein 180º-Sichtfeld bieten. Durch das schnell und einfach verstellbare Kopfbandsystem mit geteiltem Kopfband ist die Brille im Handumdrehen angelegt und justiert und sitzt perfekt.

Weitere Eigenschaften:
- FogbusterTM - imprägnierte Anti-Beschlag-Gläser für klare Sicht
- Maximaler UV-Schutz (UV400)

Der Verkaufspreis liegt bei 29,95 €. Die Zoggs Ultima Air ist ab sofort im Sportfachhandel erhältlich. Ein Händlerverzeichnis findet sich auf www.zoggs.de. 2013 folgen ein weißes Modell sowie eine verspiegelte Version.
Diese Pressemitteilung posten:

FILSER Sport & Marketing

Über Zoggs: Die australische Marke Zoggs ist weltweit ein führender Hersteller von Schwimmbrillen, Schwimmbekleidung und Equipment. Zoggs wendet sich an Schwimmer und Schwimmerinnen jedes Könnens und aller Altersklassen. Der Fokus liegt auf Produktinnovation. www.zoggs.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer