Samstag, 10. Dezember 2016


Feiyr integriert Apple Music Live Statistiken

Kunden haben ab sofort Echtzeit-Einsicht in ihre Streams

(lifePR) (Vachendorf, ) Bereits eine Woche nach dem Launch des neuen Streaming-Dienstes von Apple freut sich der digitale Musikvertrieb Feiyr aus Traunstein seinen Usern tagesaktuelle Auswertungen der Plattform zur Verfügung stellen zu können. Ab sofort können Artists und Labels Einsicht in die Echtzeitaktivität ihres Contents bei Apple Music nehmen. Das Ganze folgt dem Prinzip der größtmöglichen Transparenz. Somit wird neben der Anzahl der abgespielten Tracks und der geografische Herkunft des Streams, auch die Art der Mitgliedschaft des Konsumenten (Single-Abo oder Family-Account), sowie Daten zur Offline-Nutzung dargestellt. Erstmals gibt es auch Informationen zur Wiedergabezeit eines Songs: Skippt oder pausiert ein Apple Kunde einen Track nach einer bestimmten Zeit, so wird dies ausgewiesen.

Neben der notwendigen Transparenz im Zeitalter von komplexen Streaming-Abrechnungen kommt dem Live Sales-Tool eine wichtige Feedback-Funktion für Labelbetreiber hinzu. Das Monitoring von Verkaufstrends bzw. das Ableiten von Handlungen aus selbigen ist ein essentieller Bestandteil strategischer Labelarbeit.

Mehr Informationen zum digitalen Musikvertrieb unter: http://www.feiyr.com
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Feiyr

Feiyr, ein Unternehmen der DANCE ALL DAY Musicvertriebs GmbH mit Hauptsitz im bayerischen Vachendorf-Traunstein gehört zu den größten digitalen online Musik vertrieben in den Bereichen Musik, eBooks, Hörbücher, Hörspiele, Kinderlieder weltweit. Das Sortiment umfasst derzeit rund 271.000 Musiktitel, 94.200 Alben, 15.500 Labels und 78.652 Künstler. Gegründet 1993 von Armin Wirth, beschäftigt das Unternehmen derzeit 24 Mitarbeiter.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer