Mittwoch, 07. Dezember 2016


Famous Face Academy goes to Hollywood

Die Famous Face Academy, der Fachbereich für Make-up Artist der Kosmetikschule Schäfer, erobert Hollywood! Zusammen mit der Los Angeles Make-up School, der Partnerschule vor Ort, lernen die Trainees der Visagistenschule die Tricks der Filmwelt kennen

(lifePR) (Frankfurt/Main, ) Kaum ist die Berlin Fashion Week vorbei, heißt es auch schon wieder Koffer packen für die Schüler und Dozenten der Famous Face Academy, der renommierten Make-up Artist Schule für Visagisten in Frankfurt. Es geht direkt weiter in die glamouröse Welt der Stars und Sternchen - wo gehören die besten Nachwuchs-Make-up Artisten hin? Natürlich nach HOLLYWOOD. Unsere Make-up Artisten erleben die Welt der Stars live.

Die Absolventen der Famous Face Academy können sich in der Los Angeles Make-up School, unter Leitung von Tima Demir Kraus und Sevgi Schäfer weiterbilden und Hollywood hautnah erleben. Spannendes erwartet Sie: Exklusive Einblicke hinter die Kulissen Hollywoods, kombiniert mit den neuesten Trends und Techniken, vermittelt von namhaften Dozenten (u.a. Alex Hansen, Robert Burban) der Partnerschule aus Los Angeles, warten auf die Schüler.

Nach spannenden Unterrichtseinheiten, aufregenden Reality-Jobs, Seite an Seite mit den Hollywood Make-up Artists und Fotografen (u.a. Steward Volland), warten die coolsten Bars, angesagtesten Clubs und das pulsierende Nachtleben von L.A. auf die Schüler und Dozenten der Visagistenschule. Sie lernen, arbeiten und leben dort, wo die Stars zuhause sind. Waren das eben wirklich Brangelina...? Hollywood backstage - für die Schüler der Famous Face Academy wird dieser Traum wahr.

Die Special-Effects Ausbildung beinhaltet u.a. das Darstellen von Wunden, Bissen, Schnitten, Brandverletzungen, ebenso wie das theater- und filmrelevante "um Jahre altern" lassen, das Applizieren von Haarteilen und Simulieren von Glatzen.

Der ebenfalls in L.A. stattfindende Make-up Kurs beinhaltet Airbrush Make-up, die korrekte Technik und Handhabung der Geräte, ebenso wie Make-up für jeden Anlass, verschiedene Gesichts- und Augenformen, besondere Anlässe und HD Make-up. Die Resultate werden durch einen Fotografen mit einem professionellen Fotoshooting festgehalten.

Nesli Toksoy, Geschäftsleitung der Famous Face Agency, begleitet ihre Schützlinge natürlich in die Welthauptstadt der Entertainment-Industrie. Während die Schüler/innen das Hollywood Flair hautnah erleben, nimmt Frau Toksoy wichtige Termine für die Famous Face Agency wahr: "Wir bauen unser weltweites Jobnetzwerk ständig weiter aus und dafür muss man vor Ort sein. So können wir unseren Absolventen die besten Jobchancen bieten."

Über die Famous Face Agency können Auftraggeber professionelle Make-up Artists, Young Make-up Artists, Hairstylisten und Fotografen für Aufträge jeder Couleur buchen. Die Agency war beispielsweise bereits für Jean Paul Gaultier, Christian Audigier, Amy Macdonald und die MTV Awards tätig. Die Absolventen der FFA haben so im Anschluss an die Ausbildung direkten Zugang zu einer Agentur mit jahrelanger Branchenkenntnis und spannenden Jobs.

Und wenn Frankfurt nicht gerade selbst nach Los Angeles fliegt, lassen wir die Dozenten aus Hollywood ganz exklusiv für die Schüler der Visagistenschule einfliegen um zu unterrichten und den Schülern wichtige und spannende Einblicke in die Welt der Hollywood Make-up Artisten und Fotografen zu geben.


Sie haben selbst Lust auf Make-up und Hollywood? Lernen wo' s Spaß macht! Arbeiten wo's Spaß macht! Informationen zu den Make-up Basic und den Special-Effect Kursen, sowie der einjährigen Ausbildung zum Make-up Artist erhalten Sie im Internet unter www.famous-face-academy.com sowie unter 069/250 144.

Der nächste Infotag findet übrigens am Freitag, den 7. September 2012 statt. Kommen Sie in der Zeit von 16.00 - 19.00 Uhr zum "Tag der offenen Tür" und informieren Sie sich über die umfangreichen Aus- und Weiterbildungsangebote. Das Team der Famous Face Academy erwartet Sie mit einer Vielzahl spannender Vorträgen und Live-Demos im Zentrum von Frankfurt.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Kosmetikschule Schäfer

Die Kosmetik und Make-up Schule Schäfer mit Schulungszentren in Frankfurt und in Gießen ist Hessens größte und älteste staatlich anerkannte Ergänzungsschule.

Die private Berufsfachschule unter der Leitung von Sevgi Schäfer und Thorsten Schäfer unterrichtet seit über 50 Jahren professionell und kompetent in allen Bereiche der Körper- und Schönheitspflege. Auf über 1500 qm Schulungsräumen stehen Ihnen 60 Dozenten aus allen Bereichen der kosmetischen Dienstleistungen als souveräne und erfahrene Ausbilder zur Seite. Lernen können Sie fast alles, was mit Kosmetik zu tun hat, so z.B. Ausbildungen in: Make-up Artist, Permanent Make-up, Kosmetikerin - staatlich geprüft, Kosmetikerin - berufsbegleitend, Fachkosmetikerin, Naildesign, Maniküre, Nail Art, Permanent Nail Art, med. Fußpflege, Sport- und Wellnessmassagen, Hot Stone oder Lomi Lomi Massage.

Im Oktober 2005 gründet Sevgi Schäfer mit der Famous Face Academy eine schuleigene Visagistenschule, die als einer der ersten Schulen in Deutschland eine einjährige Ausbildung zum Make-up Artist anbietet. Heute zählt die Famous Face Academy zu den besten Visagistenschulen in Europa.

Seit Oktober 2009 ist die Berufsfachschule zertifizierter Bildungsträger nach AZWV - d.h.: Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit für die Ausbildungen in Kosmetik, Make-up Artist, med. Fußpflege und Naildesign werden angenommen.

Seit Januar 2010 ist das Schulungszentrum Gießen offizieller "LCN Certified Trainer" der renommierten LCN Wilde Cosmetics Gruppe. Zertifiziert sind die Ausbildungen in Nail Design und Permanent Make-up, die nach den Vorgaben und den hohen Standards der LCN Wilde Cosmetics Gruppe unterrichtet werden.

Seit Januar 2011 sind die Kosmetikschulen Schäfer in Gießen offizielle Partnerschulen der 3TO GmbH. Seminare in der Spangentechnik Ausbildung werden nach den Vorgaben und Richtlinien von 3TO unterrichtet.

Seit Mai 2011 ist der Kosmetikschule Schäfer das Zentrum für Hautgesundheit SKIN8 angeschlossen. Die hoch qualifizierten Hautpflegeexperten der Kosmetikschule beraten lösungsorientiert bei Hautproblemen.

Im Oktober 2011 wird mit der Famous Face Agency, eine schuleigene Vermittlungsagentur für Make-up Artists und Hairdesigner mit Niederlassungen in Frankfurt/Main und Los Angeles, gegründet.

Die Kosmetikschule Schäfer gründet im Februar 2012 zusammen mit der Famous Face Academy den beautyShop123 - mit dem schuleigenen Web-Shop haben aktuelle und ehemalige Schülerinnen und Schülern des Schulverbunds Einkaufsvorteile auf Produkte der Körper- und Schönheitspflege .

Im März 2012 wird das schuleigene Kosmetikinstitut SKIN8 – Zentrum für Hautgesundheit von dem US-amerikanischen Hersteller Dermalogica als bestes Deutsches Hautpflegeinstitut 2011 ausgezeichnet.

Mit der Gründung der Trainee Akademie by Clarins im Frühjahr 2012 gehört die Kosmetikschule Schäfer in Gießen zu insgesamt vier ausgesuchten Partnerschulen, die das Projekt zur Nachwuchsförderung aktiv unterstützen.

Seit Mai 2012 ist die Kosmetikschule Schäfer in Gießen Partnerschule vom weltweit größten Endermologie-Hersteller LPG und dessen Vertriebspartner K-Form. Die Endermologie und die Lipomassage werden als vorbildliche Methode bei mechanischer Zellstimulierung zur Rückbildung von Cellulite in den Lehrplan integriert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer