Sonntag, 25. September 2016


Nachwuchs-Werbekampagne „Werde Macher – Xtreme!“

Bayerische Dachdecker-Lehrlinge als „Schauspieler“

(lifePR) (München, ) Normalerweise arbeiten Dachdecker ganz oben. Im Februar hatten Dachdecker-Lehrlinge aus allen Regionen Bayerns ihren Arbeitsplatz vor laufenden Kameras - in der überbetrieblichen Ausbildungsstätte in Waldkirchen im Bayerischen Wald.

Für die Nachwuchs-Kampagne der Handwerkskammer München-Oberbayern wurden die Dachdecker-Lehrlinge im Kompetenzzentrum Dachtechnik Waldkirchen zu Schauspielern.

Aus der Vielzahl von Materialien, die zum Alltag des Dachdeckers gehören, fertigten sie die einzelnen Buchstaben des Kampagnen-Logos "Werde Macher - Xtreme!". Jeder einzelne Herstellungsschritt - vom Behauen des Schiefers über die Arbeit mit Bitumen, Flüssigkunststoff bis zu Metallarbeiten - wurde für den Werbeclip festgehalten.

Das fertige Dachmodell mit dem Aktionslogo wird übrigens auch auf der Internationalen Handwerksmesse 2015 vom 11.-17. März 2015 in München am Stand der Bayerischen Dachdecker im Bereich YoungGeneration im Original zu sehen sein.
Diese Pressemitteilung posten:

Über Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Das Bayerische Dachdeckerhandwerk - Landesinnungsverband - vertritt als berufsständische Organisation rund 450 Dachdecker-Fachbetriebe in den elf angeschlossenen Dachdecker-Innungen in Bayern. Sitz des Verbandes ist in München.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer