Freitag, 29. Juli 2016



Pressemitteilungen

Zwei tote Schweinswale während des Hafengeburtstags gefunden

, Energie & Umwelt

Eine Totfundmeldung erreichte die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. am Samstag, den 07. Mai, um 19:55 Uhr. Kurz nachdem Frau N. Schmidt...

Appell an alle Kapitäne zum Hamburger Hafengeburtstag: Bitte auf Schweinswale achten!

, Energie & Umwelt

Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) appelliert an alle Schiffsführer, die während der morgen beginnenden 827-ten Geburtstagsfeier...

Delfine – bitte melden!

, Energie & Umwelt

Auch dieses Jahr ruft die GRD Kroatienurlauber wieder zur Mithilfe bei ihrem Schutzprojekt zur "Rettung der letzten Adria-Delfine" auf und bittet...

Sie sind wieder da – Schweinswale in der Elbe und im Hamburger Hafen

, Energie & Umwelt

In den vergangenen zwei Wochen wurden mehrfach Schweinswale in der Elbe gesichtet: bei Brunsbüttel, Brokdorf und Glückstadt, aber auch wieder...

Gefahr für "Selfie" und "Delfie": Stellnetze in der Kieler Bucht

, Energie & Umwelt

Die beiden Großen Tümmler "Selfie" und "Delfie", die in den vergangenen Wochen auf ihrer Ostsee-Rundreise die Herzen der Menschen an der Küste...

Hase hilft Delfinen und Walen: Patenschaften fürs Osternest

, Energie & Umwelt

Überraschen Sie sich oder Ihre Liebsten zu Ostern einmal etwas anders: Mit einem "Dobro Jutro" (Guten Morgen auf Kroatisch), mit "Sun", "Magic"...

Meeresschützer fassungslos: Grüner Umweltminister genehmigt Ölförderung in Naturschutzgebieten

, Energie & Umwelt

Die Grünen stehen für Energiewende, Ausstieg aus der Förderung fossiler Energieträger, Kampf gegen den Klimawandel? Weit gefehlt. Ausgerechnet...

Schweinswalen auf der Spur: Sichtungen bitte melden!

, Energie & Umwelt

Die ersten Schweinswale sind an der Nordseeküste und in den Flüssen gesichtet worden: Am Valentinstag schwamm ein einzelnes Tier in der Elbe...

Welthandelsorganisation schwächt Delfinschutz in den USA

, Energie & Umwelt

Nach einer aktuellen Entscheidung der Welthandelsorganisat­ion (WTO) darf delfintödlicher Thunfisch aus Mexiko nun auch in den USA als "delfinsicher"...

Doppelt Freude schenken mit einer Delfinpatenschaft zu Weihnachten

, Energie & Umwelt

Schon seit der Antike üben Delfine eine besondere Faszination auf Menschen aus. Die wunderbaren, in komplexen sozialen Gemeinschaften lebenden...

Erfolg gegen Offshore-Ölförderung in der Adria!

, Energie & Umwelt

Mit großer Erleichterung quittiert die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) zwei wichtige Entscheidungen gegen die Förderung von...

Schwere Rückschläge für Offshore-Öl- und Gasförderung in Kroatien

, Energie & Umwelt

"Sie verlassen das sinkende Schiff", kommentiert der Biologe Ulrich Karlowski von der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) den Ausstieg...

Färinger im Blutrausch: Über 250 Grindwale abgeschlachtet

, Energie & Umwelt

Während in Australien oder Neuseeland Rettungsnetzwerke für Meeressäuger existieren und regelmäßig Hunderte von freiwilligen Helfern bei Strandungen...

Offshore-Windkraft mit hochexplosiven Folgen

, Energie & Umwelt

Der forcierte Aufbau von Offshore-Windkraftparks in Nord- und Ostsee führt zu massiven Umweltschäden durch die Sprengung von versenkten Munitionsaltlasten....

SAFE: 25 Jahre delfinsicherer Thunfisch

, Energie & Umwelt

Vor 25 Jahren wurde das umfassendste und wirkungsvollste Delfinschutzprogramm der Welt gegründet: SAFE, das internationale Kontrollprogramm für...

Marketing Teaser

 
  • Tote Schweinswale während des Hafengeburtstags Todesursache war wahrscheinlich der starke Schiffsverkehr.
  • Achtung: Schweinswale im Hafen unterwegs! Bitte während des Hafengeburtstags auf Schweinswale achten. GRD appelliert an alle Skipper, vorsichtig zu fahren.
  • Citizen-Science: Adria-Delfine bitte melden! Wir bitten alle Segler, Motorbootfahrer oder Landurlauber uns ihre Delfinsichtungen in der kroatischen Adria zu melden.

Media

 
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...

Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.


Kornwegerstr. 37
D - 81375 München



Social-Media Konten

Ansprechpartner

Frau Denise Wenger


Presse und Projekte

Telefon +49 (89) 741604-10
Fax +49 (89) 741604-11


Frau Ulrike Kirsch


Presse und Projekte

Telefon +49 (89) 741604-10
Fax +49 (89) 741604-11


alle Ansprechpartner
Disclaimer