Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155789

Erstes Yachtcharter - Safety-Trainingein voller Erfolg!

Nächster Termin: 2. Mai vor dem Hafenamt im Hafenvon Greifswald Wieck

(lifePR) (Greifswald, ) Pünktlich zum Start der neuen Chartersaison hat der alteingesessene Greifswalder Yachtvercharterer Grünke ein Sicherheitstraining mit Kunden durchgeführt. Profis demonstrierten dabei die richtige Anwendung von Rettungsmitteln und gaben eine komplette Einweisung in die Sicherheitseinrichtungen an Bord. Der Yachtvercharterer hatte dafür extra Reinhard Waso, ein Sicherheitsexperte der Firma Cosalt aus Rostock, engagiert und eine Hanse 320 segelklar gemacht. Wettergott Petrus war auch gnädig gestimmt und sorgte für angenehme Temperaturen bei strahlendem Sonnenschein und optimalen 3 Windstärken.

Die künftigen Yachteigner auf Zeit mussten dabei selbst Hand anlegen - erst eine Rettungsinsel auslösen ,dann Rettungswesten richtig anlegen und zum Schluss Leuchtraketen und Rauchsignale korrekt zünden. Nach den Trockenübungen an Land konnte dann die Praxis auf dem Wasser folgen. Wie benutzt man einen Bootsmannstuhl? Wo sind die Seeventile oder die Signalraketen? Nach wie vor für viele Skipper überraschend: Wo die Notpinne steckt und wie sie verwendet wird.

Die Teilnehmer des Sicherheitstrainings waren hinterher zwar geschafft, aber hellauf begeistert.

Und sie sollen auch nicht die letzten bleiben, die die Gelegenheit zu diesem Safety-Training hatten. Weil die Nachfrage so groß war, bietet Yachtcharter Grünke allen Interessierten noch einen zweiten Trainingstermin, um während der Saison in brenzligen Situationen kühlen Kopf bewahren und dabei schlimmeres verhindern zu können.

Los geht's am 2. Mai vor dem Hafenamt im Hafen von Greifswald Wiek.

Interessierte sollten sich beeilen, denn die Kapazitäten sind auch bei diesem Termin begrenzt. Anmeldungen werden per Email an info@yc-gruenke.de oder telefonisch unter 0172 2906901 angenommen.

Yachtcharter Grünke

Die Firma Yachtcharter Grünke ist bereits seit über 20 Jahren verlässlicher Partner vieler Charterkunden im Bereich der südlichen Ostsee. Genau zwischen Rügen und Usedom gelegen, ist die Charterbasis in Greifswald idealer Ausgangspunkt für Segeltörns in einem der schönsten Reviere Deutschlands. 14 Yachten in nahezu allen Größenkategorien stehen den Kunden in diesem Jahr wieder zur Verfügung, von der Feeling 29 bis zur Hanse 531. Firmengründer Dieter Grünke ist selbst passionierter Segler. Die Firma ist deswegen auch bekannt für die gründlichen Vorbereitungsseminare und die ausführlichen Revierinformationen für die Kunden.

Ausführliche Informationen im Internet www.yc-gruenke.de


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer