Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151064

Josefitag am Wendelstein

Seppen haben am Freitag, 19. März 2010 zum Namenstag freie Fahrt mit der Wendelsteinbahn

(lifePR) (Brannenburg / Bayrischzell, ) Am 19. März ist Josefitag. Im katholisch geprägten Oberbayern, genau wie im benachbarten Tirol, gehört der so genannte Bauern-Feiertag auch heutzutage noch fest zum gelebten Brauchtum. Die Wendelsteinbahn (Kreis Rosenheim und Miesbach) trägt zur Erhaltung der ländlichen Kultur bei und gratuliert allen Josefs und Josefinen auch dieses Jahr wieder mit einem speziellen Namenstagsgeschenk: Am Freitag, 19. März 2010 haben alle, die beispielsweise auf Seppi, Bepperl oder Seffa hören, freie Fahrt mit Zahnradbahn oder Seilbahn. An den Kassen der Talstationen in Brannenburg oder Bayrischzell ist ein Personalausweis vorzulegen. Im Wendelsteinhaus auf 1.724 Metern bzw. bei guter Witterung auf der Bergterrasse erwartet die Seppen eine zünftig-bayerische Musik und Gstanzl. Information unter Tel. +49 (8034) 308-0 oder unter www.wendelsteinbahn.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klaffenbacher Lichtmess im Wasserschloß Klaffenbach

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Jahr für Jahr erstrahlt das Wasserschloß Klaffenbach einzigartig im weihnachtlichen Lichterglanz. Am letzten Sonntag vor dem Lichtmessfest können...

Romantisches Menü und mehr

, Kunst & Kultur, van der Valk Resort Linstow GmbH

Une te dua,  Behibak, Ek hejou liefe, Nere Maitea, Jeg elsker dig, Nagligivget, Mina rakastan sinua, Ich hoan dich geer … Erkannt? Richtig, die...

Pressegespräch "Komet Lem" Festival im Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch am Freitag, 27. Januar um 11.00 Uhr im Staatstheater Darmstadt, Kammerspiele. Das Deutsche Polen-Institut...

Disclaimer