Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 546151

Wachstumsfinanzierung: Holtzbrinck Digital steigt bei pflege.de ein

Serviceportal erhält Finanzierung zum Ausbau der Marktführerschaft

(lifePR) (Hamburg, ) Das Serviceportal pflege.de gewinnt einen neuen Investor: Holtzbrinck Digital, die Internet-Beteiligungsholding der Holtzbrinck Publishing Group, steigt bei dem Hamburger Unternehmen ein und erweitert seine Aktivitäten im Bereich Digital Health. Durch eine Kombination aus Kapitalerhöhung und der Übernahme von Anteilen ehemaliger Business Angels erwirbt Holtzbrinck rund 18 Prozent an pflege.de.

Holtzbrinck Digital unterstützt mit Content-Kompetenz

"Mit Holtzbrinck Digital haben wir einen strategischen Partner gewonnen, der nicht nur Erfahrung im digitalen Healthcare-Bereich mitbringt, sondern uns auch beim Ausbau hochqualifizierter Inhalte unterstützt", sagt Dr. Benedikt Zacher, Gründer und Geschäftsführer von pflege.de.

Pflegebedürftige und deren Angehörige erhalten bei pflege.de umfassende Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Pflegeeinrichtungen und Leistungen. Ratsuchende können sich unter einer kostenlosen Telefonnummer von Pflegeexperten beraten lassen oder sich über das Online-Magazin informieren. Holtzbrinck Digital fokussiert sich vor allem im Bereich Digital Publishing auf Healthcare- und Ratgeberformate.

Kontinuierliches Wachstum überzeugt

"Mit pflege.de beteiligen wir uns an dem führenden Digital-Angebot im wachstumsstarken Pflegemarkt und erweitern die Aktivitäten von Holtzbrinck Digital im Segment Digital Health. Pflege.de ist bereits heute ein zentraler Anlaufpunkt für die Themen 'Wohnen und Gesundheit im Alter'. Wir freuen uns, die Gesellschaft mit unserer Expertise im Bereich der Content-Produktion zu unterstützen und mit unseren weiteren Angeboten im Bereich Digital Health bei der Weiterentwicklung zu ergänzen", sagt Markus Schunk, Geschäftsführer von Holtzbrinck Digital.

Jochen Maaß, Geschäftsführer des Company Builders Hanse Ventures, der pflege.de im Jahr 2011 gemeinsam mit Dr. Ben Zacher und Lars Kilchert gegründet hat, ergänzt: "Pflege.de hat sich Schritt für Schritt als der führende Online-Player im deutschen Altenpflegemarkt etabliert. Mit mehr als 10.000 Anfragen im Monat schafft pflege.de eine neue Dimension der Transparenz."

Das über pflege.de vermittelte Geschäftsvolumen lag im vergangenen Jahr bereits im dreistelligen Millionenbereich und wird sich im laufenden Jahr nochmals verdoppeln. Mit der Wachstumsfinanzierung wird pflege.de sein Geschäft konsequent weiter ausbauen.

Über Holtzbrinck Digital

Holtzbrinck Digital, einer der führenden Internet-Investoren Deutschlands, ist die Internet-Beteiligungsholding der Holtzbrinck Publishing Group und vereint unter ihrem Dach starke Internetmarken. Holtzbrinck Digital fokussiert sich auf die Bereiche: Digital Publishing, Digital Health und eLearning. Bei der Auswahl von Beteiligungen liegt der Fokus von Holtzbrinck Digital auf marktführenden Unternehmen mit erprobten Geschäftsmodellen, die sich zusammen mit Holtzbrinck Digital als kompetentem und nachhaltig investierendem Eigentümer weiter entwickeln und wachsen können. Gleichzeitig investiert Holtzbrinck Digital in innovative Start-Ups, die neue Geschäftsmodelle und Ideen auf den Weg bringen. Der Fokus liegt dabei auf Themen, die zu den übergeordneten Geschäftsfeldern der Holtzbrinck Publishing Group passen oder sinnvolle Anknüpfungspunkte zu den Firmen im bestehenden Portfolio von Holtzbrinck Digital bieten.

Über Hanse Ventures

Hanse Ventures ist der Company Builder in Hamburg. Die Startup-Schmiede entwickelt eigene Geschäftskonzepte im Bereich Internet und Mobile und setzt diese mit geeigneten Gründerteams um. Als institutioneller Gründer beschleunigt Hanse Ventures das Wachstum seiner Startups mit maßgeschneiderten Ressourcen. Hierzu zählen Recruitment, Public Relations, Online Marketing, Produktentwicklung und Design sowie ein hochkarätiges Netzwerk aus Investoren und Geschäftspartnern. Die Geschäftsführung des im Mai 2010 gegründeten Hamburger Company Builders besteht aus Jochen Maaß (Gründer & CEO), Tobias Seikel (Partner) und Dr. Alexander Graf zu Eulenburg (Partner). Gründungsgesellschafter sind Dr. Bernd Kundrun und Rolf Schmidt-Holtz. Derzeit sind bei Hanse Ventures 25 Mitarbeiter beschäftigt.

Zu den Unternehmen im Portfolio zählen u.a. REBELLE, ein Marktplatz für Designer Second Hand-Mode, das Empfehlungsmarketingtool Pay with a Tweet, Toptranslation, eine internationale Plattform für Fachübersetzungen, pflege.de, ein Serviceportal für Pflege und Wohnen im Alter, KlinikumPlus, ein Portal für aufwändige medizinische Behandlungen, sowie Panna Cotta, ein internationales Netzwerk aus Gutschein-Portalen. Die Portfolio-Gesellschaften von Hanse Ventures werden durch namhafte Investoren unterstützt, zu denen u. a. der High-Tech Gründerfonds, Alstin, die KfW, Holtzbrinck Digital sowie verschiedene Family Offices und zahlreiche namhafte Privatinvestoren zählen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hanseventures.com

web care LBJ GmbH

Die web care LBJ GmbH betreibt das Serviceportal pflege.de, eine unabhängige Anlaufstelle für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen im Internet. pflege.de unterstützt bei der Suche nach geeigneten Pflegeleistungen und -einrichtungen. Daneben bietet das Pflegemagazin ein umfassendes und aktuelles redaktionelles Angebot rund um das Thema Pflege. Pflegebedürftige und ihre Angehörigen können sich über die kostenlose Telefonberatung unter 0800 24241212 von Pflegeberatern über allgemeine und individuelle Fragen zum Thema Pflege beraten lassen. Zudem versendet pflege.de seit 2014 mit der Curabox Pflegehilfsmittel an Haushalte mit pflegebedürftigen Menschen. Unternehmen im Bereich der Pflege erhalten attraktive Leistungen zur Selbstvermarktung: Aus der Synthese von vielseitigen Darstellungsmöglichkeiten, professioneller, individueller Pflegeberatung und Online Marketing-Expertise können sich Anbieter langfristig optimal positionieren, und so neue Kunden gewinnen. Gründer und Geschäftsführer der web care LBJ GmbH sind Lars Kilchert und Dr. Benedikt Zacher.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Weihnachtsfeier, aber sicher...

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Kommt es bei einer betrieblichen Weihnachtsfeier oder bei deren Vorbereitung zu einem Unfall, gilt der Versicherungsschutz aus der gesetzlichen...

10 Jahre Deutsche Sachwert Kontor AG

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Sachwert Kontor AG

„Vielen Dank an die aktiven Vertriebspartner und ihren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen“, bedankt sich DSK-Vorstand Curt-Rudolf Christof,...

Disclaimer