Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 343758

Rotwildwoche

Auf den Spuren von Hirsch & Co.

(lifePR) (Pressel, ) Die wichtigste Zeit für die Hirsche, die Brunft, wird mit einer Wildtierwoche vom 15. bis 23. September im Naturpark Dübener Heide gekrönt. In dieser Rotwildwoche bieten die Naturparkführer verschiedene Möglichkeiten an, die Tiere zu erleben. Es wird eine Vielzahl an Veranstaltungengeben, so zum Beispiel ein abendliches Rotwilderlebnis mit Imbiss geben. Oder früh morgens der Wald endteckt - mit anschließendem Frühstück an der frischen Luft. Hirsche zu hören und eventuell zu beobachten, wie sie lautstark dem Gegner entgegen treten, dabei versuchen, ihr Rudel zusammenzuhalten oder den Gegner mit geballter Muskelkraft vom Platz verweisen - das ist das Brunfterlebnis in der Dübener Heide. Interessierte Naturfreunde können an diesem Naturschauspiel unter fachkundiger Führung teilnehmen. Als Partner agieren Naturparkführerin Birgit Rabe, der Staatsbetrieb Sachsenforst und Heger aus Sachsen-Anhalt. Daher erstreckt sich das Wildtiererlebnis auf die gesamte Dübener Heide. (Foto: Pixelio.de/Markus Götz)

Termine sind bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter Telefon 03423/758370 zu erfragen. Bei ihr ist auch eine Anmeldlung für Touren möglich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Am ersten Messetag hieß es in der Brandenburg-Halle 21a "Natürlich Brandenburg"

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Die Bühne in der Brandenburg-Halle 21a gehörte am ersten Messefreitag der Internationalen Grünen Woche 2017 dem Verband pro agro. Dieser präsentierte...

Notzeit: Reh- und Rotwildwildfütterungen reduzieren Verbiss - BJV fordert, Wildtiere in Notzeit nicht (ver)hungern zu lassen

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Ob eine Wildart in der vegetationsarmen Zeit Not leidet oder nicht, hängt allein vom Menschen ab. Zudem belegen wissenschaftliche Studien, dass...

Angelurlaub mit Kingfisher Reisen lockt auch 2017 in das Reich des Eisvogels

, Energie & Umwelt, Kingfisher-Angelreisen, Rhein-Kurier GmbH

Der Eisvogel ist bekanntermaßen ein erfolgreicher Fischer. Wer es ihm nachtun will, dem bietet ein Angelurlaub mit Kingfisher Reisen Gelegenheit...

Disclaimer