Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63432

Nassmassagetisch Orient-Alima

(lifePR) (Emmendingen, ) Der luxuriöse und komfortable Nassmassagetisch Orient-Alima verwöhnt den Gast wie auch den Behandelnden mit viel Komfort: Speziell mit erfahrenen Experten im Hause Trautwein entwickelt, können Gäste hier die unterschiedlichsten Behandlungen genießen. Durch Konstruktion und Verarbeitung eignet er sich hervorragend z.B. für Seifenbürstenmassagen, Peelings, Hot Stone oder Ayurveda-Behandlungen.

Die gewärmte, thermostatisch geregelte Liegefläche besteht serienmäßig aus hochwertigem und pflegeleichtem Acryl. Als Farben stehen weiß, steinfarbenes nevada oder grün- bzw. blau-marmoriert zur Verfügung. Alternativ ist auch eine Auflage aus Granit lieferbar. Die untere Verkleidung kann auf Wunsch mit Bambus oder Mosaikfliesen belegt werden. Der Nassmassagetisch wird so harmonisch in das Ambiente des Raumes integriert.

Eine weitere Besonderheit ist die stufenlose elektrische Höhenverstellung von 560 mm bis 860 mm. Dies macht ein rückenschonendes Arbeiten auf optimaler Arbeitshöhe möglich. Der Gast kann sicher auf- und absteigen, da sich der Tisch bis auf Stuhlhöhe absenken lässt Thermostat, Umstellventil, sowie Gußschlauch und Brause befinden sich im Handbereich des Therapeuten. Eine besondere Raffinesse ist die Sockelverkleidung unterhalb der Liege, die auf Knopfdruck elektrisch angehoben werden kann: optimal für Reinigung und für das Nachfüllen des Seifenschaumes, denn auf Wunsch kann hier auch ein Seifenschaumgerät mit Kompressor untergebracht werden. Eine optionale Ambientebeleuchtung sorgt für einen harmonischen Lichteinfall.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zahnzwischenraumreinigung hoch drei:

, Gesundheit & Medizin, Tandex

Die einen nennen sich das Original, bei den anderen verliebt sich das Zahnfleisch, die nächsten bezeichnen sich als Vorreiter. TANDEX erhält...

Zahnzwischenraumkaries? Nicht mit uns!

, Gesundheit & Medizin, Tandex

Gute Mundhygiene und zahnärztliche Prophylaxe haben Karius und Baktus weitgehend vom Platz verwiesen. Dies bestätigte jüngst die fünfte Deutsche...

Südwest-Ärztekammern sind sich einig: "Wir müssen mehr Anstrengungen für den Ärztenachwuchs unternehmen!"

, Gesundheit & Medizin, Landesärztekammer Hessen

Bei der Gestaltung des Medizinstudiums besteht Handlungsbedarf. Darin sind sich die drei Landesärztekammern im Saarland, in Hessen und in Rheinland-Pfalz...

Disclaimer