Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150428

Swisslog erhält Großauftrag von HARIBO

(lifePR) (Buchs / Aarau, ) HARIBO, Weltmarktführer im Fruchtgummi- und Lakritzsegment, hat Swisslog mit der schlüsselfertigen Lieferung eines neuen automatischen Hochregallagers für Fertigwaren sowie Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe beauftragt. Das Projekt wird am HARIBO-Standort Solingen umgesetzt. Das Volumen des Auftrags, den Swisslog als Generalunternehmer ausführen wird, liegt im zweistelligen Millionen-Bereich.

Swisslog liefert alle Bau- und Logistikleistungen für ein automatisches Hochregallager, eine Warenumschlagshalle mit automatischer Bereitstellung der Paletten und ein Vorgebäude mit Büro- und Sozialräumen. Eine Fördertechnikbrücke zur Anbindung zwischen automatischem Hochregallager und Produktion ist ebenfalls Bestandteil des Projekts.

Der Start der Bauarbeiten ist für Ende März 2010 geplant.

HARIBO
Familienunternehmen mit großer Süßwaren-Tradition

Der Gründer Hans Riegel sen. ließ die Firma HARIBO GmbH & Co. KG am 13. Dezember 1920 ins Bonner Handelsregister eintragen. HARIBO steht als Akronym für HAns RIegel BOnn. Die Söhne Dr. Hans Riegel, (kaufmännischer Bereich) und Paul Riegel (technischer Bereich) übernehmen die Firma nach dem Tod des Vaters im Jahre 1946. Heute ist HARIBO der führende Hersteller im Fruchtgummi- und Lakritz-Segment und beschäftigt ca. 6100 Mitarbeiter an 16 Standorten weltweit. Der weltbekannte Slogan "HARIBO macht Kinder froh" entstand bereits in den 30er Jahren. Mitte der 60er Jahre wurde dieser Werbeslogan um den Zusatz "und Erwachsene ebenso" erfolgreich ergänzt. Das vom Gründer Hans Riegel sen. kreierte Produkt "Tanzbär" ist heute die Kultfigur von HARIBO und als Goldbär weltberühmt! 100 Mio. Goldbären werden tagtäglich produziert. HARIBO wurde im Jahr 2009 zum siebten Mal in Folge als vertrauenswürdigste Süßwarenmarke in Deutschland von den Verbrauchern gewählt und bestätigt somit die hohe Qualität unserer Produkte.

Swisslog Holding AG

Swisslog ist eine weltweit agierende Anbieterin von integrierten Logistiklösungen für Lagerhäuser, Verteilzentren und Krankenhäuser. Die Leistungspalette umfasst die Erstellung komplexer Lagerhäuser und Verteilzentren inklusive der Implementierung von eigener Software sowie innerbetriebliche Logistiklösungen für Spitäler. Die Swisslog-Lösungen ermöglichen den Kunden, die Produktions-, Logistik- und Distributionsprozesse zu optimieren, um die Flexibilität, die Reaktionsfähigkeit und die Qualität der Serviceleistungen zu steigern sowie Logistikkosten zu minimieren. Auf die langjährige Erfahrung von Swisslog in der Entwicklung und Umsetzung von integrierten Logistiklösungen verlassen sich Kunden in weltweit mehr als 50 Ländern. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Buchs/Aarau, Schweiz, beschäftigt in rund 20 Ländern derzeit über 2 000 Mitarbeitende. Die Muttergesellschaft der Gruppe, die Swisslog Holding AG, ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Valorennummer: 1 232 462, Telekurs: SLOG, Reuters: SLOG.S). Mehr Informationen zu Swisslog unter www.swisslog.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer