Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150693

Fastweb verschiebt Generalversammlung; Swisscom-Generalversammlung findet wie geplant statt

(lifePR) (Worblaufen, ) Fastweb hat die jährliche Generalversammlung der Aktionäre vom 24. März 2010 auf den 22. April 2010 verschoben. Dies aufgrund eines heutigen Beschlusses des Fastweb-Verwaltungsrates, der die möglichen Auswirkungen der laufenden Untersuchungen weiter abklären lassen möchte.

Auf den Jahresabschluss 2009 von Swisscom AG und auf die Durchführung der Swisscom-Generalversammlung am 27. April 2010 hat die heutige Entscheidung keinen Einfluss.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

pepcom startet Arbeiten für das neue Breitbandnetz in Lübben

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. - Neues Breitbandnetz für mehr als 3.000 Haushalte in Lübben - Glasfaserausbau in der Stadt mit Verlegung von 28 km Lichtwellenleitern - Modernisierungsarbei­ten...

Kultusfreiheit aber keine Religionsfreiheit auf der Arabischen Halbinsel

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die römisch-katholische Deutsche Bischofskonferenz hat in Berlin eine Arbeitshilfe vorgestellt, welche die Situation der Christen auf der Arabischen...

EU-Tagung mit religiösen Führungspersönlichkeiten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Religionsgemeinschaf­ten in Europa müssen sich für die gesellschaftliche Eingliederung von Migranten einsetzen, wissen aber, dass viele ihrer...

Disclaimer