Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158931

Tobias Gerfin übernimmt Vorsitz der Geschäftsleitung beim Schweizer Bürostuhlhersteller Stoll Giroflex AG

Herr Dr. Tobias Gerfin (44) wurde vom Verwaltungsrat der Stoll Giroflex AG auf den 15. März 2010 zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung berufen

(lifePR) (Koblenz, ) Dr. T. Gerfin ist ausser für die Führung der internationalen Stoll Giroflex-Gruppe insbesondere für die strategische Ausrichtung und die Produktentwicklung verantwortlich. Herr Gerfin, der die deutsche und die schweizerische Staatsbürgerschaft hat, bringt umfangreiche internationale Erfahrungen mit, die er sich als Geschäftsführer von Glas Trösch Intérieur und als COO der Welding Business Unit von Sperian Protection angeeignet hat. Er ist promovierter Naturwissenschaftler ETH, wohnt im Raum Zürich, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Stoll Giroflex AG

Die Stoll Giroflex AG ist in der Schweiz der marktführende Hersteller qualitativ hochwertiger Sitzmöbel. Das Schweizer Traditionsunternehmen mit Hauptsitz in Koblenz ist international vertreten mit Produktionsstätten, Niederlassungen, Vertriebspartnern und Lizenznehmern.

Zentrale Werte der Stoll Giroflex AG sind Qualität, Funktionalität, Ergonomie und Tradition. Zusammen mit Ökonomie, Ökologie und Ästhetik bildet die Ergonomie, die konsequent an der Anatomie des Menschen ausgerichtet ist, den Grundpfeiler für die Entwicklung und Herstellung der Sitzmöbel. Seit 1962 erforscht Giroflex gemeinsam mit international anerkannten Instituten die sich wandelnden Bedürfnisse von Langzeitsitzenden und legt die ergonomischen Erkenntnisse der Produktkonzeption zu Grunde.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer