Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 174053

Frank Ulrich wechselt zur Sorat Hotelgruppe

(lifePR) (Berlin, ) Das Sorat Hotel Cottbus hat einen neuen Direktor. Ab 1. Juli 2010 übernimmt Frank Ulrich die Leitung des Sorat Vier-Sternehotels in der Cottbuser Innenstadt. Er folgt Christian von Rumohr, der als Direktor in das Hotel Mondial Berlin wechselte.

Frank Ulrich bringt 20 Jahre Hotelerfahrung mit. Er war unter anderem als Geschäftsführer der FRAMA Hotelmanagement GmbH und Direktor des Accor Hotels Ibis Berlin Brandenburg Park tätig. 2006 nahm Ulrich ein Fernstudium an der Technischen Hochschule Wildau auf, das er 2010 als Diplom-Betriebswirt beenden wird.

Sorat Hotels Deutschland

Schickes Stadthotel im liebevoll restaurierten und erweiterten Gründerzeitgebäude. Am Schloss- kirchplatz in der Altstadt. Mit sympathischem und zeitlosem Design und persönlicher Atmosphäre.

Mit gemütlichem historischen Gewölbekeller für Veranstaltungen und Sommerterrasse mit Boulevardblick für das Freizeitvergnügen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreativ als Kulturmanager – welche Fähigkeiten sind gefragt?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Kulturmanager müssen Sponsoren finden, den Spagat zwischen Kunstförderung, Verwaltung und Etatvorgaben beherrschen. Denn Kunst muss keineswegs...

Qualifizierte Eventmanager für einen spannenden Arbeitsmarkt

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Jede Veranstaltung bedarf einer sorgfältigen Planung, benötigt einen organisatorischen Vorlauf und muss nicht nur vor-, sondern auch nachbereitet...

Campusweiter Gesundheitstag am 6. Dezember 2016 zeigt, wie man Muskelverspannungen vorbeugen kann

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Jahresabschluss 2016 des gemeinsamen Pilotprojektes „Hochschule in Hochform“ der Technische Hochschule und der Techniker Krankenkasse (TK)...

Disclaimer