Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153262

Organisation ist alles! Hunderte Helfer im Einsatz

9. OMV Linz Donau Marathon

(lifePR) (Linz, ) Mit Hochdruck arbeiten die Organisatoren des 9. OMV Linz Donau Marathons an der Organisation der größten Sportveranstaltung Oberösterreichs. Wenn am 11. April der 9. OMV Linz Marathon startet, wird er aller Wahrscheinlichkeit nach wieder einmal alle Rekorde schlagen. Es wird mit fast 15.000 Teilnehmern und mehr als 130.000 Besuchern gerechnet. Der enorme Zuschauerandrang und die Streckenführung quer durch die Innenstadt verlangen den Organisatoren und den Verkehrsplanern jährlich einiges ab. "Dazu ist ein enormer logistischer und organisatorischer Aufwand und die Unterstützung vieler Dienste und freiwilliger Helfer nötig", so OK Chef Ewald Tröbinger.

Rund 250 Polizisten und unzählige freiwillige und ehrenamtliche Helfer sind am 11. April im Einsatz um "Ordnerdienste" auf der gesamten Marathonstrecke durchzuführen. Eingesetzt werden die treuen Helfer in den Stadtteilen Urfahr, Linz Süd und Linz Mitte. Sie alle wurden durch den Organisationschef des OMV Linz Marathons, Ewald Tröbinger eingewiesen und über die Details der Streckenführung informiert.

"Seit Jahren unterstützen uns die Polizei und viele freiwillige Helfer mit Ihren Ordnerdiensten. Ihnen gebührt an dieser Stelle unser ausdrücklicher Dank. Durch ihre Unterstützung können wir einen reibungslosen Ablauf dieser für Oberösterreich größten Sportveranstaltung gewährleisten", so Ewald Tröbinger.

Polizei, Rotes Kreuz, die LINZ LINIEN, die öffentlichen Verkehrsmittel, die Post Busse, Taxis, die betroffenen Krankenhäuser und Sozialdienste, sowie Vertreter der ASFINAG wurden detailliert über die Streckenführung, die geplanten Straßensperren und die Sperren der Auf- und Abfahrten an neuralgischen Verkehrspunkten sowie Brücken informiert.

Details dazu werden wie üblich vor dem Marathon über sämtliche Medien kommuniziert und eine eigene Verkehrshotline eingerichtet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Motorsport absolviert viertägigen DTM Young Driver Test in Jerez de la Frontera

, Sport, BMW AG

Jerez de la Frontera (ES), 2. Dezember 2016. Im Rahmen des DTM Young Driver Tests in Jerez de la Frontera (ES) bot BMW Motorsport in dieser Woche...

"Ein Hocker für Golfer"

, Sport, ADVINOVA GmbH

Golf gilt als besonders gesunder Sport, aber für den Bewegungsapparat birgt er auch Gefahren. Besonders die Wirbelsäule ist beim Golfschwung...

Weltpremiere des BMW Art Car von John Baldessari auf der Art Basel in Miami Beach 2016

, Sport, BMW AG

Das BMW Art Car von John Baldessari feierte am 30. November, dem VIP Preview-Tag der diesjährigen Art Basel in Miami Beach, seine Weltpremiere....

Disclaimer