Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62426

Bewertungsportal mit Videos ist online

(lifePR) (23.08.2008, ) Seit dem 15.8.2008 ist das neue Firmenbewertungsportal www.firmenbewertung.eu online.

In dieses Portal werden bevorzugt Firmen - Freiberufler aus dem Gesundheitsbereich aufgenommen. Großer Wert wird auf vorhandene Videos gelegt, denn ein Bild sagt mehr als Tausend Worte - aber ein Film sagt mehr als tausend Bilder.

Die Software sieht die Einbindung von Videocontent vor.So kann man z.B. auf die eigene Homepage verlinken, zusätzlich aber auch auf einen Image - oder Informationsvideo, der z.B. bei Youtube oder Myvideo gehostet ist.

Erste Kliniken und Zahnärzte, aber auch Pflegedienste oder Hotels stellen sich bereits mit Videos vor.

Es sind bereits über 100 Eintragungen erfolgt.
Die Grundeintragungen sind immer kostenfrei.

Arbeitsgemeinschaft IT Datenbank/Bewertungsportal

Firma Scheel hat sich unter der Leitung von Frau Ute Scheel auf die Gesundheitsbranche spezialisiert.
Als ausgebildete Praxismanagerin verfügt Frau Scheel über ein breites Wissen über die Branche "Gesundheit", der Wachstumsbranche in Deutschland.
Alte werden immer älter, entsprechend gross sind die damit verbundenen Probleme wie die Finanzierung der Gesundheit oder auch die Versorgung der Personen mit Pflegestufen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Natürlich gesund durch den Winter

, Gesundheit & Medizin, Klafs GmbH & Co. KG

Schneechaos in weiten Teilen der Republik, klirrende Kälte und eisiger Wind: Da sehnt sich der Körper nach der wohltuenden Wärme in der Sauna....

Regeneration aus dem Reich der Mitte

, Gesundheit & Medizin, Mankau Verlag GmbH

Wenn der Alltag zu viel abverlangt, wenn wir nicht über die Runden kommen, es einfach nicht schaffen; wenn wir das Gefühl haben, neben uns zu...

Cannabis als Medizin: Deutsche Schmerzgesellschaft e. V. begrüßt heutigen Beschluss des Deutschen Bundestags zu Cannabis auf Rezept

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Schmerzgesellschaft e.V

Schmerzpräsident Prof. Dr. Martin Schmelz: „Ein wichtiger Meilenstein für Patienten und Therapeuten ist erreicht – jetzt kommt es auf eine gute...

Disclaimer