Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134558

Alle Jahre wieder - Fenster öffnen am Schauspielhaus

(lifePR) (Bochum, ) Weihnachten rückt immer näher und um die Zeit des Wartens bis dahin zu versüßen, wird auch in diesem Jahr an der Fassade des Schauspielhaus Bochums größter Adventskalender zu sehen sein. Ab dem 01. Dezember wird dann jeden Tag um 17.00 Uhr ein Fenster geöffnet. Hinter jedem der 24 Fenster verbirgt sich eine durch das Ensemble und Team vorbereitete Überraschung. Eine Besonderheit ist am 24. Dezember zu erwarten, wenn Intendant Elmar Goerden schon um 12.00 Uhr das letzte Türchen am Heiligen Abend öffnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Countdown für die Eisgala "Emotions on Ice" läuft

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

In wenigen Tagen präsentiert die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentre­n GmbH gemeinsam mit Spotlight Productions mit der zweiten Auflage von „Emotions...

ARD Kroatien Krimi Kommissar Lenn Kudrjawizki sorgt für nachhaltige Begeisterung

, Kunst & Kultur, Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent

ARD / Degeto verlängert „Kroatien Krimi“ Reihe mit Lenn Kudrjawizki in einer der Hauptrollen. Nach der erfolgreichen Ausstrahlung stehen nun...

DER NUSSKNACKER in Darmstadt / ASCHENPUTTEL in St. Petersburg

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

In der laufenden Spielzeit findet erstmalig ein besonderer Austausch zwischen dem Hessischen Staatsballett und dem Leonid Yacobson Ballet aus...

Disclaimer