Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 535092

ruf: Dritter Platz für ITB-Messestand

Jugendreiseveranstalter unter den Besten beim Best Exhibitor Award

(lifePR) (Berlin, ) ruf reisen hat die Internationale Tourismusbörse (ITB) in Berlin in diesem Jahr wieder erfolgreich abgeschlossen: Das Komitee des "Best Exhibitor Awards" (BEA) würdigte das umfangreiche Standkonzept des Bielefelder Jugendreiseveranstalters mit dem dritten Platz in der Kategorie "Travel Organisation". Damit konnte ruf sich erfolgreich gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen. Den ersten Platz belegte wie im Vorjahr der Stand der L'TUR Tourismus AG, der zweite Platz ging an den Verein "Alte Schule Jugendreisen Bildung und Arbeit e.V.".

"Wir freuen uns sehr über den dritten Platz beim Best Exhibitor Award, denn wir konnten uns gegen eine große Konkurrenz durchsetzen", sagt Thomas Korbus, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von ruf. "Wir als Spezialveranstalter liegen noch vor großen Organisationen, wie der FTI-Group, der DER Touristik GmbH oder HRS. Das ist ein toller Erfolg für uns!"

Beim Best Exhibitor Award" werden jedes Jahr in verschiedenen Kategorien die besten der insgesamt rund 11.000 internationalen Aussteller gekürt. Während der gesamten Messe besucht ein Team von Nachwuchs-Tourismusmanagern alle Stände auf der ITB und bewertet diese nach Kriterien wie Kreativität, Originalität, Nachhaltigkeit, Freundlichkeit im Kundenkontakt und besonderen Effekten.

Der diesjährige Messestand von ruf reisen überzeugte vor allem bei den Themen Kundenfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und besondere Effekte: So war zum Beispiel ein eigenes ruf Kamerateam während der gesamten Messe im Einsatz, um die besten Eindrücke festzuhalten. Die Filme wurden direkt in die Social- Media-Kanäle des Veranstalters gespielt - alles in allem ein be.

Die begehrte Trophäe wurde am Samstagabend feierlich im Rahmen einer großen Award-Show in Berlin vor mehr als 600 geladenen Gästen vergeben.

ruf - ruf Reisen GmbH

Die ruf Reisen GmbH ist Europas Nr.1 für betreute Reisen von jungen Menschen. Mit spezialisierten Programminhalten und Betreuungsstandards, sowie 34 Jahren Erfahrung spricht ruf alle Altersgruppen zwischen 11 und 23 Jahren zielgerichtet an. Der Hauptsitz mit 90 Mitarbeitern liegt im westfälischen Bielefeld, geschäftsführende Gesellschafter sind Thomas Korbus und Burkhard Schmidt-Schönefeldt. ruf wurde 1981 von Studenten der Freizeitpädagogik rund um Thomas Korbus zunächst als Verein gegründet.

Rund 80.000 junge Menschen buchen Jahr für Jahr die Angebote mit Erlebnis-, Sport- und Kulturaktivitäten, sowie Fern- und Sprachreisen. Angesteuert werden weltweit rund 60 Destinationen, der Hauptschwerpunkt liegt in Europa. Im Angebot sind 161 Clubanlagen, Camps und Hotels, sowie 18 Rundreisen, z.B. durch China, Island oder die USA. Auch im Programm: Winterreisen, Gruppenund Abifahrten, sowie zwei komplette Weltreisen. Vor Ort sorgen rund 2.000 geschulte Reiseleiterinnen und Reiseleiter für eine umfassende Betreuung. Die Qualität und Sicherheit, sowie die hochwertige Betreuung der Angebote sind unter anderem vom TÜV NORD ausgezeichnet worden.

Eine ruf Jugendreise stellt besondere Anforderungen an Betreuung und Programminhalte. Je nach Altersgruppe ist die Betreuungsintensität gestaffelt, d.h. für 11-jährige Reiseteilnehmer gilt ein höherer Betreuungsschlüssel als für 18- jährige. Das pädagogisch ausgearbeitete Programm richtet sich immer genau an die jeweilige Altersgruppe und Reiseform.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Woche in Luosto

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das finnische Polarlichtdorf im Luosto Nationalpark ist perfekt auf das Erscheinen der Polarlichter vorbereitet. So ist in einigen Teilen des...

Aufgeblüht: Wanderreisen zu den schönsten Gärten

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Blütenteppiche, Hortensienmeere, Rosenkunst, Orchideenparadiese, Zauberwälder: Die schönsten Gärten und Parks warten auf Botaniker, Blumen- und...

A firework of extravagant ideas

, Reisen & Urlaub, Klafs GmbH & Co. KG

Prime time – this is the slogan of the new AIDAprima which has recently begun setting sail every Saturday from the Port of Hamburg. It’s the...

Disclaimer