Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67290

STAR Private Equity VI Asia Pacific: Fondsmanagement legt ersten Zielfonds fest

(lifePR) (Bottighofen, ) .
- FountainVest als Zielfonds allokiert, weitere Fonds in Prüfung
- Namhafte institutionelle Adressen sind parallel investiert
- Beteiligung über Exklusivprodukte noch bis 31.12.2008 möglich

Der zum 30.06.2008 geschlossene Fonds STAR Private Equity VI Asia Pacific der Schweizer Rising STAR AG nimmt erste gezielte Investitionen vor: Mit FountainVest steht der erste Zielfonds fest, der in Unternehmenswerte in China investiert. Mit einem Fondsvolumen von 940 Millionen USD konzentriert sich FountainVest auf Wachstumsfinanzierungen in der Region. Damit arbeiten bereits drei Monate nach Schließung des Fonds über 20 Prozent des Kapitals für die Investoren. Diese sind parallel mit namhaften institutionellen Anlegern wie Canada Pension Plan Investment Board investiert.

"Für die Auswahl der Zielfonds ist die SCM Strategic Capital Management AG verantwortlich", sagt Dr. Frank A. Erhard, CEO der Rising STAR AG. "Der Private-Equity-Spezialist ist auf Beteiligungen in ausgewählten Segmenten weltweit spezialisiert und einer der Global Player in der Branche." Weitere Zielfonds wie Unison III befinden sich in fortgeschrittener Prüfungsphase, so dass zeitnah von weiteren Investitionen ausgegangen werden kann.

Noch bis zum 31.12.2008 können Investoren über Exklusivprodukte der Vertriebspartner avesco Financial Services AG und INNOVATIV CAPITAL in den Dachfonds STAR Private Equity Asia Pacific L.P. investieren.

Rising STAR Management GmbH

Die Rising STAR AG ist auf Alternative Investments in den Anlageklassen Private Equity, Hedgefonds und Rohstoffe spezialisiert. STAR im Namen steht für Strategy Target Absolute Return. Im Jahr 2001 hat Rising STAR mit dem RISINGSTAR I Hedge-Zertifikat das erste bankenunabhängige Hedgefondsinvestment im deutschen Markt positioniert, das seit sechs Jahren zu den international erfolgreichsten Hedgefondsprodukten zählt. Die STAR Private-Equity-Serie, die sich auf die dynamischsten Wirtschaftsregionen der Welt fokussiert, leistete bereits nach zwei Jahren die höchste Sonderausschüttung in Deutschland in diesem Zeitraum. Kennzeichen aller Investmentprodukte der Rising STAR AG ist es, Zugang zu den international erfolgreichsten Managern zu offerieren, die nur limitiert investierbar sind. Deshalb zählen zu den Investoren der Rising STAR AG vermögende Familien, renommierte Privat-, Geschäfts- und Verbundbanken sowie erfolgreiche internationale Vermögensverwalter und Finanzinstitute. In unterschiedlichen Portfoliostrukturen verwaltet die Rising STAR AG über eine Milliarde CHF. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Bottighofen nahe des Finanzplatzes Zürich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Weihnachtsfeier, aber sicher...

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Kommt es bei einer betrieblichen Weihnachtsfeier oder bei deren Vorbereitung zu einem Unfall, gilt der Versicherungsschutz aus der gesetzlichen...

10 Jahre Deutsche Sachwert Kontor AG

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Sachwert Kontor AG

„Vielen Dank an die aktiven Vertriebspartner und ihren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen“, bedankt sich DSK-Vorstand Curt-Rudolf Christof,...

Disclaimer