Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134915

Rheinbahn bringt die Eishockey-Fans zum "ISS Dome" an der Theodorstraße

Die DEG spielt gegen die Hamburg Freezers

(lifePR) (Düsseldorf, ) Die DEG Metro Stars treffen am Sonntag, 6. Dezember, um 14:30 Uhr, auf die Hamburg Freezers. Einlass ist bereits zwei Stunden vorher. Zum Heimspiel kommen die Eishockey-Fans am besten mit der Rheinbahn. Zwei Buslinien fahren den ISS Dome ab 11:30 Uhr in dichtem Takt an:

Die Buslinie 729 pendelt von der Station "Unterrath S" (Straßenbahn-Linien 707 und 715, S-Bahnen S1 und S7) zur Haltestelle "ISS Dome".
Die Buslinie 775 verbindet die Station "Rath S" (Straßenbahn-Linien 701 und 711, S-Bahn S6) mit der Halle.

Die Straßenbahn-Linie 701 fährt ab 16 Uhr häufiger ab der Haltestelle "Rath S" in Richtung Innenstadt. Zusätzlich ist eine Straßenbahn-Linie "E708" im Einsatz: Sie fährt ab 11:45 Uhr stündlich vom Hauptbahnhof direkt zur Station "Rath S" und nach Spielende von "Rath S" wieder zurück zum Hauptbahnhof.

KombiTicket

Die DEG-Fans sollten das Auto am besten zu Hause lassen, denn wer eine Eintrittskarte zum Spiel hat, braucht in Bus und Bahn keinen Fahrschein zu lösen. Die Eintrittskarten sind KombiTickets und gelten am aufgedruckten Tag für die Hin- und Rückfahrt im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr - bis 3 Uhr am Folgetag.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Pkw-Maut: Der Wahlkampf lässt grüßen

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Der Jubel über den Kompromiss zwischen der EU-Kommission und Bundesverkehrsminist­er Dobrinth in Sachen Pkw-Maut für Ausländer ist vielleicht...

Mitsubishi glänzt auch im November mit positiven Zahlen

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

. - 3.300 Verkäufe - Plus 9,3 Prozent - 74 Prozent private Käufe Für Mitsubishi verlief auch der November in Deutschland alles andere als...

Disclaimer