Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 547098

Aufbruch in eine neue Dimension: WM Rad von RH Alurad verbindet Sportlichkeit und Eleganz

(lifePR) (Attendorn - Ennest, ) RH Alurad geht neue Wege. Mit seinem brandneuen WM Rad zeigt der renommierte Felgenhersteller eindrucksvoll auf, welchen Weg er in Sachen Design und Stil künftig beschreiten möchte. Das innovativ und sportlich gehaltene Rad ist in 17, 18, 19 und 20 Zoll erhältlich.

Egal ob in Hyper Silber, Racing Matt Schwarz oder Schwarz poliert: Das WM Rad macht in jeder der drei Farbvarianten eine ausgezeichnete Figur. Das innovative Design verbindet auf elegante Weise sportliche Attribute mit stilvoller Optik und besticht durch ein hohes Maß an Detailarbeit. Die Speichengeometrie der als Mehrspeichenrad ausgelegten Alufelge punktet mit feinen Kanten und filigranen Abstufungen. Dabei erstreckt sich die Oberfläche der Speichen von der Radnabe bis ans Felgenhorn und verjüngt sich dabei auf ihrem Weg dezent. Das sorgt für ein höchstmögliches Maß an Eleganz und Ästhetik.

Doch nicht nur optisch, sondern auch technologisch weiß das WM Rad zu begeistern. Die neue Felge wird mittels Flow-Forming gewichtsoptimiert.

RH bietet das WM Rad in den Dimensionen 8,5 x 19 Zoll, 9 x 20 Zoll und 10 x 20 Zoll in den Farben Hyper Silber, Schwarz Matt und Schwarz Poliert an. Dabei richten sich die Sauerländer bevorzugt an Fahrer sportlicher SUV, haben allerdings auch zahlreiche andere Fahrzeugmodelle im Auge. Speziell für den Porsche Macan offeriert RH eine Kombination in 9 x 20 Zoll an der Vorder- und 10 x 20 Zoll an der Hinterachse. Dabei können die Serienschrauben und die Original-Nabendeckel weiterverwendet werden. Auch ein Zentrierring wird nicht benötigt.

Weitere Informationen zum neuen WM Rad und zum Produktportfolio von RH Alurad erhalten Sie unter www.rh-alurad.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer