Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61468

Flens Final Race 2008

Zum zehnten Mal das Festival der Segel auf Sylt

(lifePR) (Rantum / Sylt, ) Vom 22.-24. August 2008 wird Westerland wieder zum Mekka der besten Katamaransegler. So hat sich Damen Weltmeisterin der Hobie 16 Klasse Kerstin Wichardt, der 11-fache Hobie 16 Europameister und Hobie-Legende Detlef Mohr, der Dritte der Weltmeisterschaft sowie Europameisterschaft 2005 und Kieler Woche Sieger 2007 Ingo Delius für die alles entscheidenden Final Races vor Sylt qualifizieren können. Mit dabei der Hobie 14 Europameister Jochen Siek und der Ranglistenerste der Hobie 16 Klasse Ulf Hahn, ebenfalls mit vielen Medaillen auf internationalen Meisterschaften gekürt. Alle an den Start gehenden Teams haben schon viele Erfahrungen bei hochrangigen internationalen Regatten sammeln können. Insgesamt 24 Hobie 16 Teams treten im Team Match Race in Rennen mit jeweils 4 Katamaranen gegeneinander an.

Spektakuläre Rennen, enge Wendemanöver und Akrobatik auf den Kats direkt vor den Augen der Zuschauer am Strand von Westerland. Wo gibt es das sonst? Die Flens Super Sail Tour ist ein Segel Event, bei der nicht nur die Segler und deren Freunde auf ihre Kosten kommen. Zuschauer erleben hautnah die Faszination des Segelns.

Bereits zum zehnten Mal macht die Flens Super Sail Station in Westerland und gehört zum festen Bestandteil der großen Sportevents auf der Urlaubsinsel Sylt, worauf die Veranstalter Willy Trautmann und Detlef Mohr von der Prosail SailEvents stolz sind.

An Land erwartet die Besucher am Brandenburger Platz ein Unterhaltungsprogramm der Extraklasse mit Musik und jeder Menge Spaß für Große und Kleine. Eine VW Freizeitmobile-Ausstellung, ein Kinderprogramm mit Ketcars, Hüpfburgen und Spielen, Segelmodellbootrennen im Pool, dem Hobie 16 Segelsimulator und einer Menge kulinarischer Leckerbissen. "Wir freuen uns, wenn unsere Besucher auf der Flens Super Sail das Gefühl vermittelt bekommen, Sie sind Bestandteil der Veranstaltung und nicht außen vor. Wir nehmen keinen Eintritt und freuen uns auf ein tolles Wochenende in Westerland. " so Jens Hannemann, Pressesprecher der Super Sail Tour.

Programm:
Öffnung der Stände mit Kaffee, Kuchen, Fischspezialitäten und Flens vom Fass ist am Freitag, den 10. August ab 13 Uhr. Am Abend sind alle zur Flens Welcome Party mit Musik eingeladen.

Am Samstag um 10 Uhr eröffnet der Bürgervorsteher Peter Schnittgard offiziell das Flens Final Race 2008. Gegen 11 Uhr beginnen die Regatten mit fachkundiger Live-Moderation. Ab ca. 17 Uhr spielt die Raggae-Band "The Relatives" und wird einen Hauch von Karibik an die Ostsee bringen. Die große Flens After Sail Party mit Live Band auf der Bühne am Brandenburger Platz startet dann um 20 Uhr.

Am Sonntag starten die Final Rennen im Ko-Sytem um 10 Uhr und gegen 16 Uhr findet auf der Bühne die Siegerehrung durch Westerlands Bürgermeisterin Petra Reiber des Flens Final Race 2008 statt.

Informationen, Bilder und Ergebnisse zu allen Events der Flens Super Sail Tour unter: www.supersailtour.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer