Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 348733

PROJECT Fonds Gruppe: Angebotserweiterung ebnet Weg für Umbenennung in PROJECT Investment Gruppe

(lifePR) (Bamberg, ) Das auf rein eigenkapitalbasierte Immobilienbeteiligungen spezialisierte fränkische Emissionshaus PROJECT wird sein Fondsportfolio künftig um Investments für institutionelle Investoren ausbauen. Als Folge der Angebotserweiterung benennt sich der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist jetzt in PROJECT Investment Gruppe um.

Spätestens zum Jahresende 2012 wird die PROJECT Investment Gruppe mit einem neu gegründeten Tochterunternehmen offiziell in das institutionelle Geschäft einsteigen. Ziel ist es, institutionellen Investoren attraktive Beteiligungsmodelle in deutsche Wertimmobilien zu bieten. Um bereits frühzeitig auf das ausgebaute Geschäftsmodell vorbereitet zu sein, ändert PROJECT mit sofortiger Wirkung den Gruppennamen.

Ausbau des Publikumsbereichs

Gleichzeitig stellen wir sicher, dass die entsprechenden Volumina im Publikumsbereich auch in Zukunft zur Verfügung stehen«, erklärt Wolfgang Dippold, geschäftsführender Gesellschafter und Unternehmensgründer des Bamberger Initiators.

PROJECT Beteiligungen GmbH

Die PROJECT Investment Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Verwaltung und das Management von Kapitalanlagen im Bereich der Immobilienentwicklung. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation Erfolgs- und Stabilitätsstrategien mit Immobilien gibt und nutzt diese konsequent für ihre Investoren. Das rein eigenkapitalbasierte Produktportfolio umfasst die PROJECT Fondsreihe, Private Placement Lösungen und institutionelle Konzepte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verdienstkreuze für Professoren der FH Lübeck

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am 16.01.2016 wurden Prof. Dr. Hans-Dieter Reusch und Prof. M.S. Dipl.-Ing. Dr. rer. nat. h.c. (mult.) Rudolf Taurit von der Fachhochschule Lübeck...

Verabschiedung Prof. Dr. Litz, Vizepräsident

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am Donnerstag, 19. Januar 2017, wird Prof. Dr. Joachim Litz, Vizepräsident der Fachhochschule Lübeck, offiziell in den Ruhestand verabschiedet....

Innovationen und regionale Produkte zum Jubiläum

, Medien & Kommunikation, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Vom 20. bis 29. Januar füllt sich die Brandenburg-Halle 21a anlässlich der Internationalen Grünen Woche 2017 wieder mit einer Vielzahl Brandenburger...

Disclaimer