Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137792

"Das Duell im Ersten": Werden die Weihnachtswünsche der Zuschaukandidaten wahr?

(lifePR) (München, ) Markus Hülbusch aus Nordrhein-Westfalen hätte gerne neue Möbel für sein frisch renoviertes Wohnzimmer. Und dazu auch noch einen Flachbildschirm. Hans Vogel dagegen würde gerne eine Reise nach England unternehmen, denn er ist ein großer Fan der Insel. Beide könnten die 20.000 Euro Gewinn gut gebrauchen. Aber Moderator Florian Weber muss auch in den beiden letzten Ausgaben von "Das Duell" vor Weihnachten ein unbestechlicher Spielleiter sein. Es zählt eben nur Grips und Geistesgegenwart in dem Duell Zuschauerkandidat gegen Promi.

Die Spielpaarungen:

-Dienstag, 22. Dezember 2009 Moderatorin Susanne Fröhlich gegen Markus Hülbusch (40), Wissenschaftlicher Angestellter aus Krefeld.
-Mittwoch, 23. Dezember 2009 Moderatorin und Schauspielerin Ruth Moschner gegen den Rentner Hans Vogel (60) aus Bamberg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von der Buchreihe zum geflügelten Wort

, Freizeit & Hobby, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Zugegeben, im Angesicht von 500 Jahre Reformation ist ein 25-jähriges Jubiläum eher wenig. Aber erstens: Was nicht ist, kann ja noch werden –...

Echtes Olympiasilber, nachhaltige Pelzmode und Meisterliches an den Bogensehnen

, Freizeit & Hobby, Messe Augsburg ASMV GmbH

Die Jagd auf Highlights wird am 19. Januar um 10.00 Uhr im Messerevier der JAGEN UND FISCHEN in Augsburg eröffnet. Rund 300 Aussteller aus den...

Harzüberquerungen 2017 - Mit Kondition und Freude ans Ziel

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Kondition und Freude bei Suche nach neuen Herausforderungen, dass sollte ein Wanderer mitbringen, wenn er die Harzer Berge zu Fuß überqueren...

Disclaimer