Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153314

Virtuelle Großveranstaltungen oder persönliche Meetings? - IMEX interviewt Cisco Systems

Aufzeichnung des Webinars steht jetzt zum kostenlosen Download zur Verfügung

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Wertvolle Erkenntnisse zum Thema virtuelle Großveranstaltungen haben Mitglieder der Meeting- und Eventbranche in einem einstündigen IMEX-Webinar mit Angie Smith, Global Sales Experience Manager von Cisco Systems, erhalten. Diese Form der Weiterbildung hatte die Messe "IMEX - incorporating Meetings made in Germany - the worldwide exhibition for incentive travel, meetings and events" Planern von Konferenzen und Events im Rahmen ihrer Initiative "Meetings for Success" zum zweiten Mal angeboten. Jetzt steht eine Aufzeichnung des Webinars unter http://www.imex-frankfurt.com/webinar.html zum kostenlosen Download bereit.

Smith war verantwortlich für die Organisation des ersten ausschließlich online durchgeführten Großevents des Konzerns - "Global Sales Experience" -, an dem im Jahr 2009 rund 20.000 Menschen teilnahmen.

Das Interview entlarvt einige der Mythen über die angeblichen Kosten groß angelegter virtueller Events und deren Vergleich mit persönlichen Meetings. Denn obwohl die kommunikativen Ziele des Unternehmens durch die Online-Konferenz voll und ganz erfüllt wurden, blieb die Umsetzung anderer Zielsetzungen wie Anerkennung und Motivation der Mitarbeiter hinter den Erwartungen zurück. In seinem Fazit verdeutlicht das Cisco Sales Team, dass Augenkontakt mit Kollegen und Vorgesetzten und der von einem Live-Publikum gespendete Applaus eine fundamentale Voraussetzung für die eigene Wertschätzung bleiben, egal, wie verlockend andere Aspekte auch sein mögen.

Das Webinar, das mit Hilfe von Ciscos Webex- und LiveStream-Technologie live ausgestrahlt wurde, zeigt Smith im Gespräch mit David Kliman, dem Präsidenten der Kliman Group.

Kernaussagen des Interviews sind:

- Teilnehmer müssen bei der inhaltlichen Gestaltung virtueller Events mit einbezogen werden.
- Auch für führende Technologiekonzerne stellt die Durchführung eines virtuellen Events eine große Herausforderung dar.
- Die Unterstützung auf Vorstandsebene ist ein kritischer Faktor für Erfolg und Glaubwürdigkeit des Online-Events.
- Für die abschließende Bewertung des Events ist es entscheidend, zu verstehen, warum und nach welchen Kriterien Messungen durchgeführt werden sollten, um sicherzustellen, dass aus den gesammelten Daten ein geschäftsrelevantes Ergebnis hervorgeht.

Das Webinar ist kostenlos unter folgendem Link verfügbar: http://www.imex-frankfurt.com/webinar.html

Die achte "IMEX - incorporating Meetings made in Germany, the worldwide exhibition for incentive travel, meetings and events", findet vom 25. bis 27. Mai 2010 in Halle 8 der Messe Frankfurt statt. Auf der IMEX 2009 informierten sich rund 8.902 Besucher aus rund 100 Ländern über das Angebot der 3.500 Aussteller aus 157 Ländern. Die IMEX wird organisiert von Ray Bloom und Paul Flackett in Zusammenarbeit mit dem GCB German Convention Bureau e.V. Die Messe integriert "Meetings made in Germany" des GCB. Neben dem attraktiven Aussteller-Angebot bietet die IMEX ihren Besuchern auf der Messe auch ein umfangreiches, kostenfreies Begleitprogramm. 2009 fanden 70 Workshops, Foren, spezielle Themen-Pavillons und verschiedene Initiativen statt. In der "Virtual Exhibition" unter www.imex-frankfurt.de können sich Besucher ganzjährig über die Aussteller informieren und Kontakt aufnehmen. Ergebnisse zahlreicher Branchenstudien sind unter http://www.imex-frankfurt.com/dataexchange.html online abrufbar. Folgende Auszeichnungen hat die IMEX seit ihrer Gründung erhalten: AEO (Association of Exhibition Organisers) Award 2006 für die "Best Trade Show", AEO Award 2005 für die "Best Visitor Experience - Trade Show", Quorum Award 2003 für den "Best International Event". Im Jahr 2009 war die Messe außerdem für den "AEO Sustainable Initiative of the Year"-Award sowie den "UFI Best Innovative Web-based Application for Exhibitor"-Award nominiert.

Die IMEX Group hat im Oktober 2009 die "IMEX America - America's worldwide exhibition for incentive travel, meetings and events" ins Leben gerufen. Die neue Messe wird erstmals vom 11. bis zum 13. Oktober 2011 im Sands Expo and Convention Center in Las Vegas stattfinden.

Weitere Informationen zur Messe, alle IMEX-Pressemeldungen sowie Fotomaterial unter www.imex-frankfurt.de oder Informationen zum strategischen Partner GCB German Convention Bureau e.V. unter www.gcb.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer